ÖBB und Land Niederösterreich bieten die VORTEILScard Senior NÖ

Kooperation verbindet Vergünstigungen von zwei Vorteilskarten

Komfort und Sicherheit sind gerade für Senioren wichtige Voraussetzungen für eine Reise. Die ÖBB und das Land Niederösterreich haben deshalb ein spezielles Angebot entwickelt und bieten ab Anfang März die VORTEILScard Senior NÖ. Durch die am 12. Februar 2003 im NÖ-Landhaus vorgestellte Kooperation erhalten niederösterreichische Senioren zwei Vorteilskarten zum Preis von einer.

VORTEILScard Senior NÖ
Durch die Verschmelzung der VORTEILScard Senior mit der vom Land Niederösterreich entwickelten NÖ-Vorteilskarte 55 eröffnen sich für rund 70.000 Besitzer einer ÖBB-VORTEILScard Senior ab März zahlreiche zusätzliche Vergünstigungen. Die neue Karte nennt sich VORTEILScard Senior NÖ und gilt für Frauen ab dem 60 und für Männer ab dem 65. Lebensjahr. Voraussetzung ist ein Hauptwohnsitz in Niederösterreich. Der Kaufpreis bleibt mit 25,40 Euro unverändert.

Kooperation bringt mehr Leistungen
Die Kooperation zwischen den ÖBB und dem Land NÖ bringt zu den bekannten Vorteilen der ÖBB-VORTEILScard (Ermäßigung beim Bahnfahren und eine Vielzahl an Zusatzleistungen) auch noch folgende Leistungen aus der NÖ-Vorteilskarte 55:

-kostenloser Versicherungsschutz nach Unfällen durch die NÖ-Versicherung
-Sonderklasse nach einem Unfall in Vertragskrankenhäusern für eine Jahresprämie von nur 96,80 Euro
-Gratisabonnement des "NÖ Journals 55"
-kostenloser Vorteilskalender 55 mit 12 Top-Angeboten
-Ermäßigung bis zu 50% bei Vorteilsgebern in ganz NÖ -Informationsvorsprung über alle Neuerungen und Änderungen bei senioren-freundlichen Förderungsmaßnahmen des Landes und des Bundes -eine kostenlose Glückwunschanzeige in den Niederösterreichischen Nachrichten

Rückfragen & Kontakt:

Büro LH-Stv. Liese Prokop
Mag. Werner Schwarz
Tel. 02742/9005/12199
E-Mail: w.schwarz@noel.gv.at

ÖBB-Kommunikation NÖ
Mag. Johann Rankl
Tel. 02742/93000/3527, Fax 3881
E-Mail: johann.rankl@kom.oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0001