Dr. Erwin Felzmann wird von Innenminister Dr. Ernst Strasser zum Vorsitzenden des Menschenrechtsbeirates bestellt

Wien (OTS) - Am 6. Februar 2003, um 10.00 Uhr, wird Innenminister Dr. Ernst Strasser dem neuen Vorsitzenden des Menschenrechtsbeirates Präsident des OGH i. R. Dr. Erwin Felzmann im Großen Sitzungssaal des BMI, Wien 1., Herrengasse 7, das Bestellungsdekret überreichen.

Nach der Zurücklegung dieses Amtes durch SC Univ.Prof. Dr. Gerhart Holzinger hat der Präsident des Verfassungsgerichtshofes Univ.Prof. Dr. Karl Korinek Dr. Erwin Felzmann für diese Funktion vorgeschlagen.

Wir laden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Redaktionen herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

Rückfragen & Kontakt:

Rudolf Gollia
Öffentlichkeitsarbeit
Bundesministerium für Inneres
01/53126/3287

http://www.bmi.gv.at
http://www.menschenrechtsbeirat.at

Mag. Gerhard Karner
Kabinett des Bundesministers
Bundesministerium für Inneres
01/53126/2017

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0001