Teilweise Schneefahrbahnen in höheren Lagen

Hauptverbindungen großteils feucht bzw. salznass

St.Pölten (NLK) - Bis zu 10 Zentimeter Neuschnee sorgen auf höher gelegenen Straßen im Waldviertel sowie im Alpenvorland teilweise wieder für Schneefahrbahnen. Kettenpflicht für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen besteht derzeit auf der B 20 über Annaberg und Josefsberg, auf der B 21 über Gschaid und Ochsattel, auf der B 23 über den Lahnsattel und auf der B 71 über den Zellerrain ab Holzhüttenboden.
Die Autobahnen und Schnellstraßen sowie die Bundes- und Landesstraßen sind großteils feucht bzw. salznass und somit weitgehend ungehindert befahrbar. Vorsicht ist an exponierten Stellen geboten, hier kann es Glatteis geben.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12163

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001