Heidi Klum und Anthony Kiedis - Ende einer Romanze?

Hamburg (OTS) - Traue niemals einem Rockstar - zumindest nicht in Sachen Liebe. Das scheint auch für die Romanze zwischen Heidi Klum und Anthony Kiedis zu gelten. Kaum hat die Affäre mit dem Sänger der Red Hot Chili Peppers begonnen, schon ist sie wieder vorbei. Nun ist das wenig überraschend, denn im Grunde hat niemand ernstlich erwartet, der Rockstar wäre dem Topmodel auf Dauer treu. Ist das also das "normale" Ende einer schnellen, kurzen Leidenschaft, Peter Lewandowski, Chefredakteur der Zeitschrift Gala?

O-Ton (ors09001) Peter Lewandowski 16sec

Anthony Kiedis gilt ja als ein Frauenheld - aber in dieser Geschichte sind viel mehr Gefühle drin als erwartet. Er liebt nämlich seine langjährige Dauerfreundin. Mit der Schluss war, weil er von ihr Kinder haben wollte und das wollte sie nun nicht.
Vier Jahre lang war Yohanna Logan die Frau an der Seite von Anthony Kiedis. Vier Jahre, die Kiedis nicht einfach vergessen wollte. Um seine Ex zurück zu erobern, hat der charismatische Sänger einem äußerst wirksamen Gefühl auf die Sprünge geholfen: Eifersucht!

O-Ton (ors09002) Peter Lewandowski 24sec

Er hat gesagt "der will ich mal zeigen, wo es lang geht". Und auf einmal hat er die schönsten und berühmtesten Frauen der Welt gehabt und sie in der Öffentlichkeit geküsst: Demi Moore, Heidi Klum. Und siehe da, auf einmal ist die junge Dame wohl wach gerüttelt worden. Und sie trifft sich wieder mit ihm und sie küssen sich auch in aller Öffentlichkeit. Das es dabei dann auch, sagen wir mal, Opfer in Anführungsstrichen gibt, ist natürlich bedauerlich.
Allerdings wirkt Heidi Klum ziemlich gefasst in ihrer Opferrolle:
Sie modelt, lächelt und versteckt sich nicht.

O-Ton (ors09003) Peter Lewandowski 21sec

Sie trifft sich auch mit anderen Männern demonstrativ in der Öffentlichkeit. Sie hat ja auch vorher schon einmal in Fernseh-Interviews erklärt "ob es was wird, wird die Zeit zeigen; ich würde noch nicht mal sagen, er ist mein Freund". Trotzdem, da bleibt natürlich was zurück. Das würde jedem von uns, der in so einer Situation wäre, egal wie cool er nun mal ist, einen Stich ins Herz versetzen - ist doch ganz klar.
Exklusive Fotos und die ganze Story zum Ende der Romanze von Heidi Klum und Anthony Kiedis finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Gala.

***************

ACHTUNG REDAKTIONEN:

Die Originaltöne werden per Satellit verschickt und können auf Wunsch kostenfrei per MusicTaxi überspielt werden. Wenden Sie sich dafür bitte mit dem Stichwort "ors" an unseren Partner Radio Dienst Syndication+Network GmbH+Co.KG, Kundenhotline: 089/4999 4999. Im Internet sind sie als Download (Ors0900, 48 kHz) verfügbar unter http://www.presseportal.de.

Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an RadioMaster@newsaktuell.de.

ors Originaltext: Gala

Audio(s) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Audio Service, sowie im OTS Audioarchiv unter http://audio.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Gala Chefredaktion
Daniela Weingärtner
Tel.: 040/3703 - 4142

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAA0001