"profil": Stadler, Fischl gründen Haider-Fanclub

"Verein der Freunde des Jörg Haider" gegründet - Fischl reichte Statuten ein

Wien (OTS) - Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, wurde am Freitag der "Verein der Freunde des Jörg Haider" gegründet. Initiatoren sind der steirische FPÖ-Politiker Harald Fischl, der die Statuten eingereicht hat und laut "profil" als Vorsitzender des Proponentenkomitees fungiert, sowie Volksanwalt Ewald Stadler. Die Initiatoren rechnen für ihren Verein mit regem Zulauf aus allen freiheitlichen Landesgruppen. Fischl: "Jetzt wird sich zeigen, wer zu Haider steht."

Inhaltlich will sich der Verein an jenen Zielen orientieren, die Jörg Haider 1986 bei seiner Machtübernahme in der FPÖ formuliert hat. Neben diversen Veranstaltungen soll es auch eine Vereinszeitung und sogar eine eigene Merchandising-Sparte geben. In Wien soll ein ständiges Büro eingerichtet werden.

Rückfragen & Kontakt:

"profil"-Redaktion
Tel.: (01) 534 70 DW 2501 und 2502

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRO0002