Showcar-Debüt in Los Angeles und Detroit (NAIAS) - Pontiac GTO: Kraftvolles Comeback einer Legende

- Sportliches Coupé mit V8-Motor, 340 PS und Heckantrieb - Cadillac XLR und Chevrolet SSR feiern in Kalifornien Premiere

Wien/Rüsselsheim/Los Angeles (OTS) - Der erste Pontiac GTO begründete 1964 die Ära der amerikanischen "Muscle Cars", jetzt feiert der berühmte Name ein glanzvolles Comeback: Anfang Januar präsentiert die sportliche General Motors-Marke Pontiac auf der Los Angeles Auto Show und der North American International Auto Show in Detroit eine Showcar-Version des neuen GTO. Der Serienstart auf dem amerikanischen Markt ist für Ende 2003 vorgesehen.

Achtung: Dies ist nur ein Kurztext, den Volltext und Bilder finden Sie unter:
http://www.opel-mediainfo.at/opel-media/direct?200301030002.txt

Rückfragen & Kontakt:

Opel Austria Vertrieb GmbH
Josef Ulrich
Tel.: 01-28877 325

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OMI0002