JOHANN RÄDLER - LEBENSLAUF DES NEUEN NIEDERÖSTERREICHISCHEN ÖVP-ABGEORDNETEN

Wien, 13. Dezember 2002 (ÖVP-PK) Der neue niederösterreichische ÖVP-Nationalratsabgeordnete Johann Rädler zieht über ein Grundmandat Niederösterreich-Süd in den Nationalrat ein. Nachstehend der Lebenslauf des neuen niederösterreichischen Mandatars. ****

Johann Rädler wurde am 13. Juni 1952 in Erlach geboren. Nach Volks- und Hauptschule absolvierte er den polytechnischen Lehrgang und die landwirtschaftliche Fachschule mit Facharbeiterprüfung. Von Beruf ist Rädler nun Geschäftsführer.

Zum beruflichen Werdegang des Niederösterreichers gehört ein Ausbildungslehrgang zum Zivilschutzlehrer, von 1975 bis 1981 die Lehrtätigkeit beim NÖ Zivilschutzverband über Zivil- und Umweltschutz. 1981 wurde Rädler Pressereferent beim Amt der Niederösterreichischen Landesregierung.

Johann Rädler ist verheiratet und Vater eines Sohnes.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel. 01/40110/4432
http://www.parlament.gv.at/v-klub/default.htm

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0004