Neckermann Versicherungen: Versicherungsschutz für Sprachschüler und Studenten

Wien (OTS) - Zum ersten Mal bieten die Neckermann Versicherungen zusammen mit dem Versicherungsmakler Care Concept AG für Österreich einen Krankenversicherungsschutz beim Auslandsaufenthalt von Sprachschülern und Studenten an. Im November wurde der Vertrieb in Österreich aufgenommen. Ab sofort stehen Kranken- und Haftpflichtversicherung zum monatlichen Komplettpreis von 28 Euro zur Verfügung. Organisierte Sprachreisen gehören zu den attraktivsten Weiterbildungsangeboten, aber häufig unterschätzen die Teilnehmer die hohen Kosten, die entstehen können, wenn sie ohne ausreichenden Versicherungsschutz Land und Leute kennen lernen.

Das gemeinsam entwickelte Produkt "Care College" ist seit Mitte des Jahres 2000 erfolgreich auf dem deutschen Markt. Einen ebenso großen Erfolg versprechen sich die Kooperationspartner auch in Österreich. Sprachschulen und universitäre Einrichtungen haben bereits starkes Interesse gezeigt. Von der Versicherung profitieren österreichische Sprachschüler und Studenten bis zum 35. Lebensjahr, die in das Ausland reisen, und ausländische Austauschinteressierte, die sich in Österreich aufhalten möchten.

Im Versicherungspaket eingeschlossen ist unter anderem die medizinische Versorgung bei Krankheit, eine Haftpflichtversicherung, der medizinisch notwendige Rücktransport in die Heimat sowie die Behandlung von vorhandenem Zahnersatz. Der erweiterte Tarif "Care College Plus" schützt zusätzlich vor den finanziellen Folgen eines Unfalles. Ein weltweiter Notfallservice ist ebenfalls enthalten. Die Versicherung kostet bei einer Laufzeit von einem Jahr 28 Euro im Monat.

Haben Sie Fragen zum Produkt? Sie erreichen den Vertriebspartner Care Concept unter der Rufnummer +49 (0) 228 977 350 oder im Internet unter www.care-concept.de.

Care Concept Versicherungsmakler AG
Die in Bonn ansässige "Care Concept Versicherungsmakler AG" hat sich auf die Entwicklung umfassender Auslandskrankenversicherungen spezialisiert. Care Concept bietet Versicherungsschutz für Au-Pairs, Sprachschüler, Saisonarbeiter, Geschäftsreisende, Gäste, Diplomaten und Residenten. Die Produkte der Firma werden von mehr als 400 unabhängigen Versicherungsmaklern in Deutschland empfohlen. Das Unternehmen zeichnet sich durch Flexibilität und Schnelligkeit bei der Gestaltung individueller und bedarfsgerechter Lösungen aus. Kunden profitieren von der praxiserprobten Erfahrung der Mitarbeiter in Fragen des Krankenversicherungsschutzes bei Auslandsaufenthalten.

Neckermann Versicherungen
Die Neckermann Versicherungen sind der Versicherer für die ganze Familie. Sie bieten bedarfsgerechte Produkte im Direktvertrieb per Brief oder Telefon, mit den Schwerpunkten Kapitallebensversicherungen ohne Gesundheitsfragen, Unfallversicherungen und im Reiseversicherungsbereich den Tarif Care College an. Die Neckermann Versicherungen vertreiben ihre Produkte in enger Anbindung an die Marke Neckermann. Mitte 2002 hatten bereits 55.000 Kunden einen Vertrag abgeschlossen, im Jahr 2001 betrugen die Prämieneinnahmen 10,2 Millionen Euro. An der Versicherungsgruppe, die 1998 gegründet wurde, sind der Neckermann Versandhandel zu 25 Prozent und die KarstadtQuelle Versicherungen zu 75 Prozent beteiligt. Seit März 2002 gehören die Neckermann Versicherungen mehrheitlich zur ERGO Versicherungsgruppe AG sowie mit einer Minderheitsbeteiligung zur KarstadtQuelle AG.

Rückfragen & Kontakt:

Neckermann Versicherungen
Christoph Naucke / Regina Urich
- Corporate Communication & Identity
D-90344 Nürnberg Karl-Martell-Straße 60
Tel. +49 (0) 911 / 322 - 1666, Fax +49 (0) 911 / 322 - 1667
presseservice@neckermann-versicherungen.de
http://www.neckermann-versicherungen.de

Care Concept Versicherungsmakler AG
Heiko Scholz, SCHOLZ PR
D-35066 Frankenberg Gartenstraße 29A
Tel. +49 (0) 64 51 / 71 51 05, Fax +49 (0) 64 51 / 71 51 06
scholz.pr@t-online.de
http://www.care-concept.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006