Morak zum Tod von Kurt Heintel

Wien (OTS) - "Kurt Heintel war einer der großen unverwechselbaren Protagonisten der Josefstadt," zeigte sich Kunststaatssekretär Franz Morak betroffen über den Tod von Kurt Heintel.

"Auf Grund seines Tons, seiner schauspielerischen Arbeiten hat er den Standort der Josefstadt im Konzert der Wiener Theater und darüber hinaus bestimmt. Heintel war ein Verlässlicher, der dem Theater und seinem Publikum fehlen wird", so Morak abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Staatssekretariat für Kunst und Medien
Mag. Katharina Stourzh
Tel.: +43/1/531 15-2228

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SKM0001