Verkehrsmaßnahmen

Fertigstellung von Baumaßnahmen

Wien (OTS) - Noch mit Freitag wurden mehrere verkehrswirksam gewesene Baumaßnahmen fertiggestellt:

o 1., Schottenring Nummern 1,2 (WIENSTROM-Kabellegung).
o 9., Liechtensteinstraße von Nummer 1 bis Maria Theresien-Straße (Rohrlegungsarbeiten der Fernwärme Wien).
o 10., Favoritenstraße/Stockholmer Platz (Straßenumbau der MA 28). Noch Restarbeiten im Grünflächen- und Radwegbereich ohne Behinderung des Fließverkehrs.
o 10., Rothneusiedl, Himberger Straße/Radnitzkygasse (Arbeiten der MA 28, Errichtung einer Bushaltestelle).
o 11., Florian Hedorfer-Straße Nummern 1 bis 3, 15a (Straßeninstandsetzung nach Hauptrohrlegung der WIENGAS).
o 12., Altmannsdorf, Breitenfurter Straße Nummer 137 bis 143; Sagedergasse Nummern 50 bis 56, 27 bis 33 (Längslegungen und Fahrbahnquerungen von Kabelsträngen der WIENSTROM; in Zusammenhang mit dem Straßenumbauprojekt der MA 28).
o 12., Altmannsdorf, Altmannsdorfer Straße zwischen Südbahnunterführung und Sagedergasse (Straßenumbau durch die MA 28: Fertigstellung für den durchgehenden Fließverkehr). Örtliche Restarbeiten (Mittelstreifen, WIENGAS, Grünraumgestaltungen, Anpassung der von der MA 46 bereits in Betrieb genommenen Ampelschaltungen, Markierungen) erfolgen in den nächsten Tagen.
o 13./14., Preindlsteg im Zuge der Preindlgasse über den
Wienfluss. Die Verkehrsfreigabe, also die Benützung der behindertengerechten Stahlrampenkonstruktionen und die Inbetriebnahme der Ampelanlage sind erfolgt. Restarbeiten am Geländer, Korrosionsschutz u.ä. werden, so Ing. Indra von der Bauleitung der MA 29 - Brückenbau, voraussichtlich - abhängig von der Wetterlage - noch bis März 2003 dauern.
o 15., Mariahilfer Gürtel Nummer 37 bis 39 (WIENSTROM -Kabellegung).

Nächtliche Reinigungsarbeiten auf der Nordbrücke

Auf der Nordbrücke, von der Brünner Straße kommend in Fahrtrichtung Handelskai bis zur Abfahrt zur A 22/Donauuferautobahn, führt die MA 28 - Autobahnmeisterei Kaisermühlen, in der Nacht von Freitag auf Samstag, Reinigungsarbeiten durch. In der Zeit zwischen 20 Uhr und 2 Uhr früh, muss der rechte Fahrstreifen Richtung A 22 bzw. 20. Bezirk gesperrt werden.

Am kommenden Montag anlaufende Arbeiten

Im höherrangigen Straßennetz laufen am Montag, dem 25. November, in mehreren Bereichen Kabellegungen der WIENSTROM an:

o 5., Margaretengürtel Nummern 47, 80 bis 82, bei der Einsiedlergasse (Längslegung); 47 nach 82 (Fahrbahnquerung). Anschluss eines Betriebsareals an das Versorgungsnetz, Bauende voraussichtlich am 28. Februar 2003. Restgehsteige werden freigehalten; an der Fahrbahnquerung wird jeweils nur bei Nacht von 21 Uhr bis 5 Uhr früh, gearbeitet, wobei stets zwei Fahrstreifen offengehalten werden.
o 12., Hetzendorf, Altmannsdorfer Straße Nummern 27 bis 53; Edelsinnstraße bei Nummer 42, Querung von 42 nach gegenüber. Anschluss einer Gewerbeanlage an das Versorgungsnetz, die voraussichtlich bis 28. Februar 2003 dauern wird.
Aufrechterhalten von Restgehsteigen; an der Querung wird halbseitig bei Nacht von 20 Uhr bis 5 Uhr früh, gearbeitet, bei Tag Überbrückung der Künette.
o 16., Lerchenfelder Gürtel Nummer 41 bis 43 (nach der Thaliastraße). Anschluss einer Gewerbeanlage an das Netz,
Bauende voraussichtlich am 20. Dezember. Ein Restgehsteig bleibt benützbar.

Allgemeine Informationen:

o WIENSTROM: http://www.wienstrom.at/
o Fernwärme Wien: http://www.fernwaermewien.at/
o WIENGAS:
http://erdgas.wienenergie.at/eg/erdgas/jsp/home/guestHome.jsp
o Verkehrsorganisation und verkehrstechnische Angelegenheiten -
MA 46: http://www.wien.gv.at/verkehr/organisation/index.htm#P0
o Wiener Brückenbau und Grundbau - MA 29: http://www.wien.at/ma29/

(Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
ziw@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013