Einladung: Burgenlands Pflegepreis 2002 an Eleonore Benedek

Ehrung durch LH Hans Niessl am 29. November, 16 Uhr, in Eisenstadt

Eisenstadt (OTS) - Sehr geehrte Damen und Herren,

Landeshauptmann Hans Niessl und die AUVA Landesstelle Wien laden Sie herzlich zur feierlichen Übergabe des Pflegepreises 2002
am Freitag, dem 29. November 2002, um 16 Uhr in den
Empire Saal, Schloss Esterhazy, Eisenstadt, ein.

Pflegerin des Jahres ist Eleonore Benedek (39) aus Markt Allhau. Ihr Mann Johann stürzte im September 1981 bei Dachstuhlarbeiten ab und ist wegen seiner Lähmungen seit damals auf den Rollstuhl angewiesen. Als sie selbst an Diabetes erkrankte, gründete Ella Benedek eine Selbsthilfegruppe für Zuckerkranke in Oberwart und betreut derzeit dreizehn Leidensgenossen.

Der Preis für die aufopfernde und vielfach unbedankte Pflege daheim steht unter der Patronanz des Landeshauptmannes. Er entstand auf Initiative der zuständigen Landesstelle der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) im Jahre 1998. Der Erholungsurlaub wird vom Sozialwerk der Gewerkschaft Bau - Holz gespendet.

Rückfragen & Kontakt:

Gabriela Würth,
Gabriela Würth Kommunikation,
Tel.: 02242-38 300 und 0676 - 33 24 879
gabriela.wuerth.gwk@utanet.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAU0001