BIGNET erfüllt Ihren größten Weihnachtswunsch: Shoppen ohne Kids und ohne Stress

Wien (OTS) - Kinderbetreuung mit Computerkursen an den langen Einkaufssamstagen vor Weihnachten im größten österreichischen Internetcafe BIGNET enter.price - die Eltern können in der Zwischenzeit entspannt einkaufen gehen.

BIGNET hat das Mittel gegen den Vorweihnachtsstress. Im BIGNET enter.price auf der Mariahilferstraße werden an den langen Einkaufssamstagen vor Weihnachten Schulungen für Kinder angeboten. Während die Eltern einkaufen gehen, werden Kids zwischen 5 und 12 Jahren von geschulten Trainern betreut und lernen gleichzeitig, sinnvoll mit dem Computer zu arbeiten. Die Aktion wird mit freundlicher Unterstützung von 88,6 Der Supermix für Wien, Kapsch BizzShop und McDonalds Mariahilferstraße durchgeführt.

Online Kids - der Profi im Bereich Kinderschulungen

Die Firma Online Kids, ein Kinderschulungsprofi führt die Schulungen durch. Während der gesamten Zeit stehen vier geschulte Trainerinnen zur Verfügung, den Kindern wird spielerisch das Programm "Auf die Pinsel, fertig, los", ein Malprogramm für Kids beigebracht. Und sollte ein Kind doch zu große Sehnsucht nach den Eltern bekommen werden diese sofort über Handy verständigt.

Reinerlös an die Stiftung Kindertraum

Der Reinerlös der Aktion wird der Stiftung Kindertraum zugeführt. Die Stiftung Kindertraum erfüllt schwer kranken und behinderten Kindern und Jugendlichen in Österreich ihre ganz persönlichen Herzenswünsche und möchte damit ein bisschen Licht und Hoffnung in deren schweren Alltag bringen.

Zwt.: Wo findet die Aktion statt?

Das BIGNET enter.price, Mariahilferstraße 27 im 6. Bezirk bietet 200 Arbeitsplätzen auf über 800 m2. Für die Schulungen wird das gesamte untere Stockwerk des Lokals mit 60 Computerarbeitsplätzen reserviert.

Zeitpunkt der Schulungen:

Am 30.11.2002, 07.12.2002, 14.12.2001 und am 21.12.2000 zwischen 10:00 und 17:30 Uhr haben Eltern die Möglichkeit, ihre Kinder ins BIGNET enter.price zu bringen. Die Schulungen beginnen zu jeder halben Stunde, jede einzelne dauert 50 Minuten. Im Anschluss stehen den Kindern 60 Computer zur Verfügung, an denen sie ihr gerade erworbenes Wissen in der Praxis anwenden können, bis die Eltern sie wieder abholen.

Weiter Infos unter: http://www.bignet.at und http://www.onlinekids.at

Über BIGNET telecommunication service gmbh

BIGNET verfügt in Österreich insgesamt über 700 Geräte an rund 250 Standorten, über die man das Internet nutzen kann und ist damit mit großem Abstand die Nummer 1.

Dabei reicht die Bandbreite vom einzelnen Kiosk-Platz bis zum BIGNET.enter.price cafe - mit 200 Workstations auf 800 qm2 Österreichs größtes und Europas modernstes Internetcafe.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original
Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Ganglmair
pi-five Kommunikationsmanagement GmbH
Billrothstraße 58, 1190 Wien
Tel.: 01/ 369 41 11
0699/ 1 77 88 706
ganglmair@pi-five.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006