17. zBp-Wirtschaftsmesse 2002, 14. November 2002 (10.00-18.00 Uhr)

Hochrangiger Besuch hat sich bei der 17. zBp-Wirtschaftsmesse 2002 angesagt!

Wien (OTS) - Das zBp freut sich,
Herrn Dipl. VW. Armin Burger (Hofer KG),
Herrn Veit Schalle (Rewe Konzern) und
Herrn Mag. Thomas Tippl (Procter & Gamble)
am Messetag an der Wirtschaftsuniversität Wien begrüßen zu dürfen.

Herr Dipl. VW. Armin Burger ist seit vier Jahren Generaldirektor der Hofer KG in Österreich, dem heurigen Hauptsponsor der 17. zBp-Wirtschaftsmesse 2002. Sein Karriereweg im Unternehmen begann als Bereichsleiter, es folgte ein Auslandseinsatz in Großbritannien bis er schließlich seine jetzige Tätigkeit übernahm. Er leitet mit Hofer KG das erfolgreichste Diskontunternehmen Österreichs.

Herr Veit Schalle ist seit 35 Jahren im REWE Unternehmen tätig und derzeit Generalbevollmächtigter des Konzerns. Als zweitgrößter Dienstgeber Österreichs beschäftigt der Rewe Konzern an die 46.000 Mitarbeiter im In- und Ausland.

Die zBp-Wirtschaftsmesse bietet somit, als größte On-Campus Recruitingmesse Österreichs, die Plattform für ein erstmaliges Zusammentreffen der Spitzenmanager der österreichischen Handelsbranche.

Von einem der größten Konsumgüterindustrieunternehmen Procter & Gamble darf das zBp Herrn Mag. Thomas Tippl, Finance Director Babycare Europe derzeit in Genf tätig, begrüßen. Als internationaler Manager, mit Erfahrung im asiatischen- und amerikanischen Wirtschaftsraum, gehören Mergers & Acquisitions und Joint Ventures zu seinen Spezialgebieten.

Anläßlich Österreichs größter On-Campus Recruitingmesse kommen weitere Top-Manager verschiedener nationaler und internationaler Unternehmen selbst an die Wirtschaftsuniversität Wien, um ihren zukünftigen Fach- und Führungskräftenachwuchs kennen zu lernen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Rückfragen & Kontakt:

Zentrum für Berufsplanung
Johannes Tappeiner
Tel.: (01) 313 36-4352
johannes.tappeiner@zbp.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ZBP0001