Landhaus: Neuer Abteilungsvorstand bestellt Utl: Thomas Blank neuer Chef der Abteilung VIId – Wasserwirtschaft

Bregenz (VLK) – Thomas Blank wird neuer Vorstand der
Abteilung VIId – Wasserwirtschaft im Amt der Vorarlberger Landesregierung. Er tritt die Nachfolge von Fritz Osterkorn
an, der in Pension gegangen ist. Die Vorarlberger
Landesregierung hat dies in ihrer heutigen Sitzung
beschlossen, gab Landeshauptmann Herbert Sausgruber
bekannt. ****

Thomas Blank, Jahrgang 1966, wurde in Sulzberg geboren.
Nach Ablegung der Matura in Bregenz studierte er
Kulturtechnik und Wasserwirtschaft an der Universität für Bodenkultur in Wien. Nach Beendigung seines Studiums 1994
trat er in den Landesdienst ein, wo er zunächst drei Jahre
lang im Landeswasserbauamt in Bregenz tätig war. Seit 1997
arbeitet er in der Abteilung VIId – Wasserwirtschaft und
war in dieser Zeit auch Stellvertreter des
Abteilungsvorstandes. Blank tritt sein neues Amt mit
sofortiger Wirkung an.
(tm/dig,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20141
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0009