Villa Wertheimstein: "Im Irrgarten der Venus"

Freitag: Kulturabend im Zeichen der Erotik

Wien (OTS) - Einmal mehr ist das Bezirksmuseum Döbling in der
Villa Wertheimstein in Wien 19., Döblinger Hauptstraße 96, der Schauplatz eines anspruchsvollen Kulturabends. Am Freitag, 8. November, um 20 Uhr, präsentieren Norbert Daniel (Lesungen), Ursula Widmer (Gesang) und Fritz Brucker (Klavier) unter dem Titel "Im Irrgarten der Venus (Liebe im alten Wien)" eine fein abgestimmte Mischung aus Texten und Liedgut rund um das Thema "Liebe, Triebe, Leidenschaft". Worte von Altenberg, Schnitzler, Doderer, Musil und Sacher-Masoch treffen auf einen erotischen und amüsant-ironischen Liederreigen, vom Schlager bis zu Peter Kreuder oder Wolfgang Amadeus Mozart. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung der "Döblinger Kulturgemeinde" beträgt 8,50 Euro. Für Mitglieder der Kulturvereinigung ist der Zutritt kostenlos.

Allgemeine Informationen:
o Bezirksmuseum Döbling:
http://www.wien.gv.at/ma53/museen/bm19.htm
o Wertheimsteinpark:
http://www.wien.gv.at/ma42/parks/werth.htm

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005