Zur Person Günther Goach (8)

Klagenfurt (OTS) - Der neue AK-Präsident Günther Goach ist ein Mann mit betrieblicher Praxis und politischer Erfahrung. Er war 19 Jahre als Betriebsratsvorsitzender tätig und ist in Villach als Gemeinderat (SPÖ) aktiv. Den Gemeinderatssitz behält Goach. Um einen kontinuierlichen Übergang im Betriebsrat zu gewährleisten, bleibt Goach bei Infineon geringfügig beschäftigt, bis sein Nachfolger eingeschult ist. Goach erhält dafür keine Bezüge.
Zur Person Günther Goach:
Geboren: 4. Juli 1957 in St. Stefan/Stainz/Steiermark als Sohn einer Bergarbeiterfamilie
verheiratet, Vater einer Tochter (18).
Ausbildung: HTL/Graz, Fachrichtung "Gestaltendes Metallhandwerk", Sozialakademie, Präsenzdienst bei den Heeresfliegerkräften in Graz-Thalerhof und Linz-Hörsching (Karo As Flugstaffel/Bodenpersonal).
Beruf: Von 1976 - 1978 in Gewerbebetrieben tätig. Seit Mai 1978 bei Siemens Villach (ab 1999: Infineon Technologies) davon zwei Jahre bei Siemens München (1979 - 1981). Seit Dezember 1983 Betriebsratsvorsitzender/Arbeiterbetriebsrat.
Laufbahn: Seit August 1989 Kammerrat in der Arbeiterkammer Kärnten. Seit Oktober 1994 Mitglied des Vorstandes der Arbeiterkammer Kärnten. Seit März 1997 Gemeinderat in Villach. Seit März 2000 FSG-Fraktionsvorsitzender der Gewerkschaft Metall-Textil.****

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Kärnten
Kommunikation
Mag. Christa Maurer
Tel.: 0463/5870-238
Fax: 0463/5870-236
c.maurer@akktn.at
http://www.akktn.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKK0008