BAWAG P.S.K. Gruppe setzt auf Kernbankensystem von Alnova

Wien (OTS) - Die BAWAG P.S.K. Gruppe setzt bei der Erneuerung
ihrer Systemlandschaft auf das Kernbankensystem der Alnova Technologies Corporation S. L. (Alnova). Die drittgrößte Bankengruppe Österreichs ist damit das erste Institut, welches im deutschsprachigen Raum das von der Accenture Tochtergesellschaft Alnova entwickelte System nutzen wird. Von der Umstellung auf das neue System, die bis zum Jahr 2005 abgeschlossen sein wird, verspricht sich die BAWAG P.S.K. Gruppe einen noch besseren Service für ihre Kunden und erhebliche Kosteneinsparungen.

Der Management- und Technologiedienstleister Accenture wird bei der drittgrößten österreichischen Bankengruppe, BAWAG P.S.K., das Kernbankensystem von Alnova implementieren. Innerhalb kürzester Zeit wurde die Evaluierung für die Systementscheidung abgeschlossen, ein entsprechender Vertrag wurde dieser Tage in Wien unterzeichnet. Damit wird die BAWAG P.S.K. Gruppe ihrem Image als Vorreiter bei IT-Innovationen am österreichischen Bankensektor gerecht.

"Wir freuen uns, mit der BAWAG P.S.K. Gruppe den ersten Kunden im deutschsprachigen Raum für Alnova gewonnen zu haben", so Roland Smertnig, für den Vertrieb von Alnova verantwortlicher Geschäftsführer bei Accenture in Wien. Die Alnova Technologies Corporation S.L. mit Sitz in Madrid, Anbieter des gleichnamigen Systems, ist einer der weltweit führenden Anbieter für integrierte Softwarelösungen für Banken. 98 Banken in 18 Ländern der Welt nutzen bereits Komponenten von Alnova, einer Tochtergesellschaft von Accenture. Allein in Europa besitzt das Unternehmen derzeit 71 Referenz-Installationen.

"Mit Alnova steht uns ein leistungsfähiges und modernes Kernbankensystem zu Verfügung. Es ermöglicht unseren Mitarbeitern, ihre Abwicklungstätigkeiten zu reduzieren und mehr Zeit für die Servicierung unserer Kunden zu haben", so Helmut Elsner, Vorsitzender des Vorstandes der BAWAG P.S.K. Gruppe. Die Implementierung der verschiedenen Module von Alnova bei der BAWAG P.S.K. Gruppe wird bis April 2005 abgeschlossen. Circa 150 bis 200 Fachleute werden insgesamt an dem Projekt mit Namen ALLEGRO arbeiten. Mit dem Einsatz der Software sollen erhebliche Einsparungen sowohl im Bankbetrieb als auch in der IT erzielt werden.

Über die BAWAG P.S.K. Gruppe

Die BAWAG P.S.K. Gruppe bildet mit einer Bilanzsumme von mehr als 50 Milliarden Euro den drittgrößten Bankkonzern Österreichs. Die Gruppe verfügt über ca. 5000 qualifizierte Mitarbeiter und mit rund 2000 Outlets über den größten, zentral gesteuerten Vertrieb in Österreich. Mehr als 1 Million Privatkunden machen sie zur führenden österreichischen Kundenbank, die Gruppe ist zudem die erste Adresse im Zahlungsverkehr. Die positive Entwicklung und das zukunfts-orientierte Konzept bei der Neustrukturierung des Konzerns haben dazu beigetragen, dass Moody¹s das hervorragende Aa3-Rating der BAWAG das beste Rating einer österreichischen Bank bestätigt hat.

Über Accenture

Accenture ist einer der weltweit führenden Management- und Technologie-Dienstleister. Mit seinem Unternehmensnetzwerk, das die Beratungs- und Outsourcing-Expertise des Unternehmens durch strategische Allianzen, Beteiligungen und andere Leistungsbereiche erweitert, liefert Accenture innovative Lösungen, mit denen Kunden aller Branchen ihre Visionen schnell und erfolgreich umsetzen können. Mit über 75.000 Mitarbeitern in 47 Ländern erwirtschaftete das Unternehmen im vergangenen Fiskaljahr (zum 31. August 2002) einen Nettoumsatz von 11,57 Milliarden US-Dollar. Die Internet-Adresse lautet www.accenture.at.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Doris Ladewig
Accenture GmbH
Börsegebäude, Schottenring 16, 1010 Wien
doris.ladewig@accenture.com
http://www.accenture.at
Telefon: +43 1 20502 33860
Telefax: +43 1 20502 23860Dieter Pietschmann
Bank für Arbeit und Wirtschaft AG-Pressestelle
Seitzergasse 2 4, 1010 Wien
Telefon +43 1 53453 -22684
Telefax +43 1 53453 -23022
dieter.pietschmann@bawag.com
http://www.bawag.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CMA0001