Hohe Auszeichnung für ÖVAG-Generaldirektor Dr. Klaus Thalhammer

Wien (OTS) - Herr Generaldirektor KR Dr. Klaus Thalhammer von der Österreichischen Volksbanken-AG hat das vom Herrn Bundespräsidenten verliehene "Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich" überreicht bekommen.

Im Rahmen eines feierlichen Festaktes am Mittwoch, den 23. Oktober 2002, im Bundesministerium für Finanzen übergab Staatssekretär Dr. Alfred Finz die hohe Auszeichnung.

Dr. Klaus Thalhammer hat nach Absolvierung der Juridischen Fakultät der Universität Wien in seinem erfolgreichen beruflichen Werdegang im österreichischen Bankwesen unter anderem maßgeblich an der Entstehung des Beteiligungsfondsgesetzes mitgewirkt. Seit 1987 ist er Mitglied des Vorstandes der ÖVAG und seit Mai 1999 Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor.

Als verantwortliches Vorstandsmitglied und später als Generaldirektor der ÖVAG hat Dr. Thalhammer das inzwischen mehr als 90 Niederlassungen umfassende erfolgreiche Volksbanken-Netzwerk in den Ländern Mittel- und Osteuropas aufgebaut.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Volksbanken-AG
Mag. Birgit Salja
Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 01/31340 - 3838

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBF0001