Gerhard Bronner erhält Auszeichnung

Wien (OTS) - Im Rahmen des Geburtstagsfest für Gerhard Bronner überreichte Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny dem Jubilar das "Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien".

Der Große Saal des Konzerthauses war am Mittwoch Abend ausverkauft: Gerhard Bronner feierte mit Freunden und künstlerischen Weggefährten seinen 80. Geburtstag. Fritz Muliar, Elfriede Ott und Lore Krainer gratulierten ebenso wie Robert Kolar und Agnes Palmisano, "Namen, die man sich merken wird müssen", so Bronner, der stolz auf sein untrügliches Gespür für Nachwuchstalente hinwies. Einer der Höhepunkte des Abends war die Überreichung des "Goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um das Land Wien" durch Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny. Gerhard Bronner habe in Wien viele Spuren hinterlassen, so Mailath-Pokorny. Die Auszeichnung sei ein symbolischer Dank für das vielseitige künstlerische Schaffen Gerhard Bronners. Das Publikum dankte Gerhard Bronner mit einem herzlichen "Happy Birthday" und Standing Ovations. (Schluss) rar

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Renate Rapf
Tel.: 4000/81 175
rap@gku.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0024