LIF-Zach: "Grüne wollen mit Angstmache Stimmen fangen"

Wien (OTS) - Der Bundessprecher der Liberalen Alexander Zach
zeigte sich schockiert über die Behauptung der Grünen, es gebe unerlaubte Überflüge amerikanischer Militärflugzeuge über Österreich um Kriegsmaterial für einen möglichen Irak-Krieg zu transportieren:
"Es ist unfassbar, dass die Grünen mit dumpfer Angstmache im Wahlkampf auf Stimmenfang gehen."
Zach weiter: "Es ist paradox, dass gerade Grünen, die keinerlei Konzept für eine Luftraumverteidigung haben, sich über die ungenügende Luftraumüberwachung beklagen!"

Rückfragen & Kontakt:

LIF- Die Liberalen
Aczel Zoltan Tel. 0676/755-23-13

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LIF0002