Splitter: Gusenbauers Mathematik-Professor bestätigt: "Alfreds Rechnungen haben immer gestimmt"

Wien (SK) Unterstützung von besonderer fachlicher Seite bekam SPÖ-Vorsitzender Alfred Gusenbauer Donnerstag bei einer Wahlveranstaltung in Herzogenburg. Nachdem Gusenbauer vorgerechnet hat, dass die jährlichen Erhaltungs- und Finanzierungskosten der Abfangjäger weit höher seien als die jährlichen Einnahmen aus Ambulanzgebühren, Studiengebühren und der Besteuerung der Unfallrenten - ertönte es aus dem Publikum: "Und die Rechnungen vom Alfred Gusenbauer haben immer gestimmt. Seine Gleichungen sind sich immer ausgegangen." Und dieser Mann muss es wissen, handelt es sich doch um Prof. Wolfgang Kirschenhofer, den ehemaligen Mathematikprofessor Gusenbauers aus dem Gymnasium Wieselburg. Gusenbauer gab das Lob umgehend zurück: "Einen wesentlichen Anteil daran, dass meine Rechnungen stimmen, hat der Herr Professor." **** (Schluss) cs

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0020