Spielwarenfachhandel: Spezialist für Halloween

Spiele und Geschenkideen steigern die Stimmung jeder Halloween-Party

Wien (PWK742) - Auch in Österreich kommt der angloamerikanische Brauch am Abend vor Allerheiligen Halloween zu feiern immer mehr in Mode. Der Kürbis ist das Symbol dieses Festes. Kinder ziehen verkleidet als Geister oder andere Schauergestalten von Haus zu Haus und klingeln an den Türen. "Gib zu schlecken sonst werd ich dich schrecken" (Trick or Treat) lautet ihre Forderung, und wer keine Streiche erleben möchte, zahlt mit Süßigkeiten. Halloween ist auch für Jugendliche und junggebliebene Erwachsene Anlass zu ausgelassenem Treiben und Feiern. Häuser und Gärten werden mit schaurig-schönen Kürbisgesichtern und Dekorationen geschmückt, Partys und Feste gefeiert.

Mittlerweile sind Halloween-Produkte in jedem Schaufenster und in jeder Branche zu finden. Jedoch Spezialist für Gruselpartys und für die schmückenden Zutaten zu dem überlieferten Kinderbrauch ist der Spielwarenfachhandel. Seine umfangreiche Angebotspalette reicht dabei von aktuellen Kostümen, Accessoires und Zubehör über Dekoration und Schmuck bis hin zu Scherzartikeln, Büchern und Spielen.
Besonders pfiffige Kreationen erfüllen die Verkleidungswünsche der Kleinen. Sie können perfekt furchterregend als Gespenster, Geister und Hexen auftreten. Mumien, Skelette, Teufel, Vampire und Monster spiegeln die dämonischen Versionen auch in der Erwachsenenwelt wieder. Masken, Hüte, Perücken, Teufelsgabeln und Hexenbesen sorgen für weitere gespenstische Verwandlungen. Horror-Effekte zaubern auch Schminke- und Tatoos-Sets.

Mit dem Set "Der kleine Horrorladen" (Ravensburger) können sich Fans düsterer Gestalten selbst einen schaurig-schönen Auftritt gestalten. Schminkfarben, Modellierwachs und künstliches Blut sind die unverzichtbaren Materialien, um beispielsweise täuschend echt aussehende Verletzungen (Narbe auf der Wange, Platzwunde auf der Stirn) oder eine hexenhafte Hakennase nachzubilden.
Die richtige Halloween-Stimmung mit einem Hauch von Gänsehaut vermittelt trendiges Party-Zubehör wie Kürbis-Laternen, Ballons, Girlanden, Spinnennetze, Luftschlangen und Deko-Insekten.

Auch Geschenkideen rund um das Halloween-Thema stehen im Spielwarenfachhandel zur Verfügung. Bücher und Spiele eignen sich für Kinder und Familien gleichermaßen. In dem schaurig verzwickten Gedächtnisspiel "Die Kürbiskopf-Bande" (Haba) ziehen Spielfiguren mit orangefarbenen Kürbisköpfen über das Spielbrett von Haus zu Haus. Gruselfreunde kommen aber auch bei dem Brettspiel "Geisterstunde" (Ravensburger), ein spannendes Wettrennen durch ein Spukschloss, auf ihre Rechnung. In Gruselstimmung versetzt auch "Monster Party" (Hasbro), wo die Spieler Süßigkeiten einheimsen können. Für Liebhaber von exklusiven Stofftieren hat die Firma Steiff sogar Teddybären in eine typische Kürbis- beziehungsweise in eine Katzenverkleidung gesteckt. (us)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Bundesgremium des Lederwaren-, Spielwaren-
und Sportartikelhandels
Tel.: (++43-1) 50105-3370

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0002