Heute (Donnerstag, 3. Oktober 2002) in der VLK; Pressetermine in Vorarlberg

Heute in der VLK:

* LH Sausgruber: Wertvoller Beitrag für die Sicherheit (Lawinenwarndienst; 34 Zeilen)

* Warum braucht es Archivare? (Archivtag; 46 Zeilen)

* Sprechstunde mit LR Schmid in Egg (13 Zeilen)

Donnerstag, 3. Oktober 2002

10.00 Uhr Firstfeier beim Landeskrankenhaus Bregenz, Bauetappe 1 -Neubau Osttrakt, Besuch durch Landesstatthalter Hubert Gorbach und Landesrat Dr. Hans-Peter Bischof, Landeskrankenhaus, Bregenz.

11.00 Uhr Pressekonferenz, mit Landesrätin Dr. Greti Schmid, "F&M-Power - eine Vorarlberger Entwicklungspartnerschaft der Gemeinschaftsinitiative EQUAL", Regierungsfoyer, Zimmer 133, Landhaus, Bregenz.

11.30 Uhr Pressekonferenz, Österreichische Gesellschaft und Schweizerische Gesellschaft für Senologie, "Gemeinsame Jahrestagung der Österreichischen und der Schweizerischen Gesellschaft für Senologie", Hotel Mercure, Bregenz.

13.00 Uhr Eröffnung des Senologie-Kongresses, mit Landesrat Dr. Hans-Peter Bischof, Festspielhaus, Bregenz.

16.00 Uhr Vorstellung der Broschüre "Säuglingspflege", mit Landesrätin Dr. Greti Schmid, Elternberatungsstelle im Gesundheitstreff beim Busbahnhof, Dornbirn.

16.30 Uhr Arbeiterkomitee-Mitgliederversammlung, Besuch durch Landesrat Manfred Rein, Firma Doppelmayr, Werk Hohe Brücke, Wolfurt.

17.00 Uhr Öffentliche Sprechstunde mit Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Gasthaus Hirschen, Lorüns.

18.00 Uhr Vernissage "Lumen est Omen", Besuch durch Landesstatthalter Hubert Gorbach, Johanneskirche, Feldkirch.

19.00 Uhr 1. UNCIVPOL-Treffen in Vorarlberg - Lustenauer Abend, Landesgendarmeriekommando Vorarlberg, Besuch durch Landesrat Ing. Erich Schwärzler, Sporthotel, Lustenau.

19.30 Uhr Eishockeymatch EC Feldkirch gegen Black Wings Linz, Besuch durch Landesstatthalter Hubert Gorbach, Eishalle, Feldkirch.

Jeden Werktag durchgehend von 8.00 bis 17.00 Uhr für Sie da! Telefon (05574) 511-20135; Fax (05574) 511-20190
Hotline: 0664/6255668 (Redaktion) oder 0664/6255667 (Mag. P. Marte) E-Mail: presse@vorarlberg.at - www.vorarlberg.at
(nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20141
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0001