Gaal begrüßt Verlängerung des Assistenzeinsatzes

Wien (SK) SPÖ-Wehrsprecher Anton Gaal begrüßt die Verlängerung des Assistenzeinsatzes des Bundesheeres, die im heutigen Ministerrat beschlossen werden soll. Dass dem Bundesheer nun endlich der unverzichtbare und wertvolle Dienst an der Grenze abgegolten wird, sei besonders erfreulich und höchst an der Zeit. Gaal zeigte sich gegenüber dem SPÖ-Pressedienst froh, "dass damit das unwürdige Schauspiel rund um den Assistenzeinsatz" beendet wird. Die Sicherheitspolitik eigne sich nicht für politisches Hick-Hack, so Gaal. (Schluss) ml

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0002