Mellon Global Investments baut Produktpalette weiter aus/Zwei neue Value-Fonds von Mellon zugelassen

Zürich (OTS) - Mit zwei neuen Fonds baut die internationale Fondsgesellschaft Mellon Global Investments ihre Produktpalette in Deutschland und Österreich weiter aus. Mit dem Mellon US Large Cap Value Portfolio und dem Mellon Global Emerging Markets Portfolio sind in Deutschland und Österreich erstmals Fonds erhältlich, die von The Boston Company gemanagt werden. The Boston Company, eine der 16 Asset Management Töchter von Mellon Global Investments, hat sich in den USA als Value Manager einen Namen gemacht.

Mellon Global Investments hat seine Produktlinie um zwei Fonds erweitert. Seit Ende September 2002 sind der Mellon US Large Cap Value Portfolio und der Mellon Global Emerging Markets Portfolio für Anleger in Österreich erhältlich.

Das Mellon US Large Cap Value Portfolio setzt auf Konzerne, die ihren Unternehmenssitz in den USA haben oder einen Großteil ihrer Umsätze dort generieren. Fondsmanager Bill O’Donnell sucht nach attraktiv bewerteten Unternehmen mit soliden Bilanzen und nachhaltigen Wettbewerbsvorteilen. Das Mellon US Large Cap Value Portfolio wird durchschnittlich zwischen 65 und 100 Titeln halten. Die Benchmarks des Fonds sind der S&P 500 und S&P Barra Value Index.

Das Anlageuniversum des Mellon Global Emerging Markets Portfolios umfasst alle Schwellenländer weltweit. Neal Kutner, Vertriebsleiter Österreich und Schweiz, hält den Auflegungszeitpunkt für gut gewählt:
"Die Emerging Markets bieten Anlegern derzeit attraktive Einstiegsmöglichkeiten. Im Vergleich zu den Hauptmärkten sind sie zurzeit günstig bewertet. Viele Unternehmen, deren Geschäftszahlen, Produktqualität und Innovationsfähigkeit durchaus mit westlichen Mitbewerbern konkurrieren können, sind mit dem Kursverfall an den Hauptmärkten zum Teil ungerechtfertigt nach unten gezogen worden." Das Mellon Emerging Markets Portfolio investiert in mindestens fünfzehn Länder, von denen keines mit mehr als 20 Prozent gewichtet sein darf. Zur weiteren Risikodiversifizierung streut Fondsmanager Kirk Henry die Anlagegelder über mindestens 100 und höchstens 150 Einzeltitel. Die Benchmarks des Fonds sind der MSCI EMF and MSCI EMF Value Index.

The Boston Company

The Boston Company, eine der 16 Asset Management Töchter von Mellon Global Investments, hat sich in den USA als Value Manager einen Namen gemacht. Gegründet 1970, managt die Fondsgesellschaft heute 21,7 Milliarden US-Dollar für seine vorwiegend institutionellen Kunden. The Boston Company kann eine beeindruckende Leistungsbilanz aufweisen. Ihr ist es gelungen, ihren Value-Ansatz in den verschiedenen Produktkategorien konsequent umzusetzen und eine kontinuierliche Outperformance der jeweiligen Vergleichsindizes zu erreichen. Als Stockpicker filtern sie aus ihrem jeweiligen Anlageuniversum die Unternehmen heraus, die starke Fundamentaldaten, ein überzeugendes Geschäftsmodell und nachhaltige Wettbewerbsvorteile aufweisen. Kutner: "Wir sind froh, mit The Boston Company über einen hervorragenden Spezialisten für Value-Investing zu verfügen. Mit unseren neuen Fonds ist die Expertise von The Boston Company jetzt auch Anlegern in Österreich zugänglich."

Mellon Global Investments

Die im Jahr 2000 gegründete Investmentgesellschaft Mellon Global Investments (MGI), London, ist als Tochter des amerikanischen Finanzdienstleiters Mellon Financial Corporation für dessen Vermögensverwaltung außerhalb der USA zuständig. Derzeit verwaltet MGI weltweit ein Fondsvermögen von 588 Milliarden Dollar und liegt damit auf Rang 11 der größten Investmentgesellschaften. Das Unternehmen verfügt über eine einzigartige Struktur: Gemäß dem Multi-Manager-Ansatz des Hauses sind insgesamt 16 Fondsgesellschaften unter dem gemeinsamen Dach von MGI vereint - jeweils Spezialisten in ihren Segmenten. Durch die Kombination der verschiedenen Anlagestile und -regionen ist eine optimal strukturierte Produktpalette entstanden.

Mellon Global Emerging Mellon US Large Cap Markets Portfolio Value Portfolio

WKN 693 855 (Euro-Klasse) 750 431 (US-$-Klasse) 750 419 (Euro-Klasse) 750 431 (US-$-Klasse) Mindest-
Anlage 5.000 Euro 5.000 Euro
Ausgabeauf-
schlag bis zu 5 % bis zu 5 % Management-Gebühr 2 % 2 %

ots Originaltext: Mellon Global Investments

Rückfragen & Kontakt:

Mellon Global Investments:
James Brookes
Tel. +44 (0)20 7653 2146
brookes.j@mellon.com

Stefan Eggerstedt
public imaging
Agentur für Investor Relations und
Public Relations GmbH
Mittelweg 22-24
D- 20148 Hamburg
www.publicimaging.de
Tel. +49-(0)40-401999-19
Fax +49-(0)40-401999-10/
eggerstedt@publicimaging.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NCH0001