ATV-"check it" schaut hinter die Kulissen des Tiergartens Schönbrunn - Bis inkl. 4.8. in der Doku "Abu & Co - Sommer im Zoo"

Wien (OTS) - Eine Sonder-Reportage anlässlich des 250-Jahre-Jubiläums des Tiergartens Schönbrunn bringt das einzige österreichische Boulevardmagazin "check it" auf ATV nun täglich um 19.15 Uhr. Die ganze Woche lang, mit einem "Best of" am Sonntag, 4. August berichtet "check it" in der Dokumentation "Abu & Co - Sommer im Zoo" vom Alltag der Tiere und ihrer Pfleger auch abseits
der regulären Öffnungszeiten des beliebten Wiener Tiergartens.

Spannende und witzige Backstage-Szenen von wilden Wölfen, putzigen Koalas, Rennkamelen oder gar von Berberaffen-Mähnenspringern vermitteln Eindrücke über das Leben im Schönbrunner Zoo, die ein offizieller Tiergartenbesuch sonst nicht bieten kann. Dass die Wildtiere trotz ihrer eingeschränkten Freiheit im Gehege nicht an Langeweile leiden müssen, dafür sorgen artgerechte Trainingsprogramme der Pfleger unter der strengen Oberaufsicht des rührigen Tiergartendirektors Helmut Pechlaner.

Am Sonntag, 4.8., um 19.15 Uhr wird ein "Best of" der Doku-Beiträge der Woche im Rahmen von "check it.weekend" in einer kurzweiligen 25-Minuten-Reportage zusammengefasst.
Moderiert wird die Doku "Abu & Co - Sommer im Zoo” von ATV-Anchorman Gerhard Weber.

Rückfragen & Kontakt:

ATV Pressestelle
Birgit Kleinlercher
Tel.: (01) 213 64-7945
Fax: (01) 213 64-7979
birgit.kleinlercher@austria-tv.at
http://www.austria-tv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATV/OTS