Professor Kaiser ist in den Charts Vorzugsschüler

Erstmals Direkteinstieg einer österreichischen Single auf Platz eins der "Austria Top 40"

Wien (OTS) - "Was is' mit Du?", sein Wahlspruch, ist in Österreich inzwischen zum geflügelten Wort geworden - Professor Kaiser, der "Mann mit Klasse", ist mit seiner Comedy-Serie im "Wecker" den Hörern von Hitradio Ö3 längst ein Begriff. Nun stürmt der eigenwillige Pädagoge auch die Charts: Die neue Nummer eins der österreichischen Singles-Charts ist der Song zur Comedy: "Was is' mit Du?" von Professor Kaiser. Damit schafft der Song den Direkteinstieg an die Spitze der Verkaufswertung und ist die erste heimische Single seit Bestehen der "Austria Top 40", der das gelungen ist.

"Was is' mit Du?" ist eine Cover-Version von "Ca plane pour moi", dem ersten (und einzigen) Hit des belgischen Interpreten Plastic Betrand, der damit 1978 europaweit in den Charts war.

"Austria Top 40" ist die ausschließlich auf Verkaufszahlen basierende, von Mediacontrol im Auftrag der "Austria Top 40 G.m.b.H" erhobene Hitparade Österreichs. Sie besteht seit 1989.

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0002 2002-07-18/07:00

180700 Jul 02

Universal Music Austria
Chris Gelbmann
Tel.: +43 (1) 811 21 313

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS