ORF Landesstudio Niederösterreich: Radio 4/4 - Live aus dem Stift Göttweig

Sendung: Freitag, 9. August 2002, 15.04 -16.00 Uhr

St. Pölten (OTS) - Aus dem hoch über dem Donautal gelegenen Benediktinerstift Göttweig - 1083 gegründet, seit dem Vorjahr gemeinsam mit der Kulturlandschaft Wachau, Stift Melk und der Kremser Altstadt in die Weltkulturerbeliste der UNESCO aufgenommen - meldet sich Radio 4/4 live vom "Klosterprodukte-Markt". Der bietet von 9. bis 11. August kulinarische Köstlichkeiten und Handarbeiten ebenso an wie Devotionalien, Zierkerzen und Kunstführer aus verschiedenen Klöstern, die unter dem Titel "Klösterreich" gemeinsame Aktivitäten setzen.

Radio Niederösterreich-Moderator Hannes Wolfsbauer wird an diesem Freitag aber auch die Möglichkeit für "Urlaub im Kloster" oder Exerzitien zur inneren Einkehr ansprechen - Gesprächspartner sind unter anderem Abt Dr. Clemens Lashofer als Vertreter des gastgebenden Klosters und der Augustiner Chorherr Werner Thanecker von Stift Reichersberg/OÖ, auf dessen Initiative die Klostermärkte zurückzuführen sind.

Musikalische Gäste dieser Live-Sendung vor Publikum sind die Blaskapelle Göttweig und die Hitparadenstürmer "Edlseer" ("BängBäng", "Weil i a Schürzenjäger bin").

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0179 2002-07-16/17:47

161747 Jul 02

Mag. Michael Koch
ORF Landesstudio Niederösterreich
Telefon: 02742 / 2210 - 23 754

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA/OTS