17. Juli: Film Festival zeigt "Große Pas de deux"

Wien (OTS) - Ballettgeschichte steht morgen, Mittwoch, auf dem Programm des Film Festivals auf dem Rathausplatz. Berühmte Paare der Ballettgeschichte präsentieren einen Querschnitt durch die bekanntesten Ballette.

Die Vorstellung beginnt bei Einbruch der Dunkelheit. Der Eintritt ist frei. Unter der Telefonnummer 4000/8100 informiert ein Tonbanddienst über das jeweilige Abendprogramm. Eine Programmübersicht gib es unter der Internetadresse:
http://www.wien-event.at/ . (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0039 2002-07-16/09:51

160951 Jul 02

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/OTS