Cornelia Vospernik vertritt Danielle Spera als "ZiB 1"-Moderatorin

Spera kehrt Ende November/Anfang Dezember aus dem Mutterschutz zurück

Wien (OTS) - Am 23. Juli 2002 geht Danielle Spera in Mutterschutz. Ihre Vertretung als "ZiB 1"-Moderatorin steht nun fest: Cornelia Vospernik. TV-Chefredakteur Werner Mück: "Cornelia Vospernik kam als Moderatorin der Spät-'ZiBs' und zuletzt als Vertretung von Danielle Spera während eines Krankenstandes auch bei den Zuschauern hervorragend an. Sie ist trotz ihrer Jugend eine überaus erfahrene und kompetente Nachrichtenredakteurin und Reporterin."
Cornelia Vospernik zu ihrer neuen Tätigkeit: "Ich begreife diese Aufgabe als große Ehre und übernehme sie mit viel Freude. Für mich als langjährige Reporterin und Redakteurin, die in Wien in der 'ZiB1' begonnen hat, ist es eine besonders schöne Variation des Themas Journalismus, noch eine weitere Facette unseres Berufs erleben zu dürfen - und eine Art von Heimkehr in das Team, in dem ich viel gelernt habe."
Cornelia Vospernik wird bereits ab 12. Juli als Urlaubsvertretung von Hannelore Veit als Moderatorin der "ZiB 1" zu sehen sein. Danielle Spera wird voraussichtlich Ende November/Anfang Dezember auf den Bildschirm zurückkehren.

Mag. Cornelia Vospernik wurde 1969 in Villach geboren. Sie wuchs zweisprachig (Deutsch/Slowenisch) auf und besuchte das Bundesgymnasium für Slowenen in Klagenfurt. Bereits mit 15 Jahren begann Vospernik ihre ORF-Karriere in der slowenischen Abteilung des ORF-Landesstudios Kärnten. Nach ihrer Matura an der internationalen Schule in Duino bei Triest begann Vospernik in Graz ein Dolmetschstudium für Slowenisch und Italienisch, das sie 1994 mit dem Magister abschloss. Während der gesamten Studienzeit arbeitete sie immer wieder für den ORF. Als Redakteurin des Aktuellen Dienstes des ORF-Landesstudios Kärnten wechselte Vospernik 1996 in die Redaktion der "Zeit im Bild" nach Wien. Seit 1999 moderierte sie auch die Spät-"ZiB". Ihren Beruf als Dolmetscherin hat Cornelia Vospernik nie aus den Augen verloren und nebenbei als Dolmetscherin, Übersetzerin und Lehrbeauftragte an der Universität Graz gearbeitet. Ab Jänner 2000 war Cornelia Vospernik als Auslandskorrespondentin in London, wo sie zwei Jahre das Korrespondentenbüro leitete. Zurzeit ist sie Redakteurin der FI 1 und Moderatorin der Spät-"ZiBs".

Rückfragen & Kontakt:

Gertrud Aringer
(01) 87878 - DW 12098
http://tv.orf.at
http://kundendienst.orf.at

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK