Ungarn - Geheimtip der Woche

Schloßhotel Graf Apponyi**** mit Ungarischkurs

Wien (OTS) - Dieses im November 2001 eröffnete Schloßhotel ist ein echter "Geheimtip", den wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Der genaue Zeitpunkt des Baues des Schlosses ist nicht bekannt, kann aber mit den 20er Jahren des 18. Jahrhunderts eingegrenzt werden. 1772 gelangte es jedenfalls in den Besitz der gräflichen Familie Apponyi, die es bis 1939 bewohnte.

Das Barockschloß liegt in einem 5,5 ha großen Park im transdanubischen Hügelland südlich von Siófok. Die stilgetreu eingerichteten 27 Zimmer, darunter Nichtraucherzimmer und Zimmer für Rollstuhlfahrer, sowie die 4 Suiten verbinden adeliges Ambiente mit modernstem Komfort und haben Bad, TV, Telefon und Minibar.

Im Hotel gibt es weiters Restaurant, Zimmerservice, Safe, Geldwechselstelle, Konferenzeinrichtungen bis zu 100 Personen, Fahrradverleih, Reitmöglichkeiten, Thermalbad, Hallenschwimmbad (10 x 20 m), Sauna, Dampfbad, Solarium, Kosmetiksalon, Therapieeinrichtungen, Schönheits- und Wellnessprogramme, Friseur, eine geweihte Schloßkapelle, wo auch Hochzeiten und Taufen gefeiert werden können, sowie einen bewachten Parkplatz. Neben dem Haupthaus gibt es noch das Parkschlößchen "Elysium".

Die Preise im Haupthaus beginnen bei EURO 126,- (Standardzimmer) inklusive Frühstück, Halbpension möglich, Kinder bis 6 Jahre sind frei, Kinder von 6-14 Jahren zahlen die Hälfte. Spezielle Preise für Touroperator und Gruppen.

In diesem wunderschönen, exklusiven Rahmen finden in diesem Sommer Ungarischkurse für Jedermann statt. Die in Österreich lebende geprüfte Dolmetscherin und Übersetzerin, Univ. Lektorin Mag. Tünde Kovács, bringt seit vergangenem Jahr Geschäftsleuten und Privatpersonen die ungarische Sprache und Kultur in Kleingruppen erfolgreich nahe. Die Kurse werden nach neuesten Sprachtrainingsmethoden durchgeführt und garantieren einen raschen und direkten Zugang zur Sprache, die eine sofortige Verständigung möglich machen.

Die Lehrgänge für Anfänger und Fortgeschrittene beginnen ab 6. Juli 2002 zu mehreren Terminen.

Preis für 1 Woche (6 Nächte) mit Halbpension, 26 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten, Kursunterlagen, sowie freier Benützung der Wellnesseinrichtungen im Hotel EURO 460,- pro Person im Doppelzimmer, Begleitperson ohne Kurs EURO 210,-. Einbettzimmerzuschlag EURO 102,- pro Woche. 4-tägige Intensivkurse "Wirtschaftsungarisch" ab EURO 275,-. Anreise individuell, Fahrgemeinschaften möglich.

Informationen Ungarischkurse:
Mag. Tünde Kovács
Tel.: 0664/4945955, ungarischkurse@chello.at

Informationen zum Hotel:
Schloßhotel Gróf Apponyi
H-7191 Högyész, Ady Endre utca 2
Tel.: 0036/74/588800, Fax 0036/74/588801
info@apponyi.hu, Internet: http://www.apponyi.hu

Rückfragen & Kontakt:

Ungarisches Tourismusamt
A-1010 Wien, Opernring 5
Tel.: 01/585 20 12-13
Fax: 01/585 20 12-15
ungarn@ungarn-tourismus.at
http://www.hungarytourism.hu
http://www.travelport.hu

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HUN/HUN/OTS