Presseeinladung: Ferrero-Waldner trifft NATO-Generalsekretär Robertson in Wien

Wien (OTS) - Außenministerin Benita Ferrero-Waldner trifft morgen, Freitag, den 14. Juni, mit NATO-Generalsekretär George Robertson und Verteidigungsminister Herbert Scheibner zusammen.

Schwerpunkt der Gespräche mit Minister Scheibner und Lord Robertson, der seine Teilnahme an einer von der NATO und Österreich in Wien veranstalteten Konferenz über Terrorismusbekämpfung mit einem eintägigen Österreichbesuch verbindet, werden die Beziehungen der NATO zu Österreich als auch zur Europäischen Union sein.

Weitere Gesprächszeit ist der Zukunft des Euro-Atlantischen Partnerschaftsrates gewidmet, einem Forum, dem neben den 19 NATO-Staaten auch deren 27 Partner angehören. Zudem werden Fragen zur Erweiterung der NATO Erörterung finden.

Im Anschluss an die Gespräche findet eine Pressekonferenz statt, zu der die Medienvertreter herzlich eingeladen sind. Achtung Akkreditierung erforderlich. Diese ist per anzuforderndem Akkreditierungsformular oder bei dem im Hotel Marriott eingerichteten Akkreditierungsschalter ab heute, Donnerstag, den 13. Juni, 16.00 h, möglich.

Ort: Hotel Marriott, Parkring 12a, 1010 Wien
Zeit: Freitag, 14. Juni 2002, 11.30 Uhr

Für Film-und Fotojournalisten besteht vor dem Gespräch eine Film-bzw. Fotogelegenheit:

Ort: Hotel Marriott, Parkring 12a, 1010 Wien
Zeit: Freitag, 14. Juni 2002, 10.30 Uhr

Rückfragen & Kontakt:

Außenministerium
Presseabteilung
Tel.: (++43-1) 53 115-3262
Fax: (++43-1) 53666-213
abti3@bmaa.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA/MAA/OTS