ORF Landesstudio Niederösterreich: Frank und Frei - Niederösterreich ganz persönlich mit Günther Frank

Sendetermin: Sonntag, 30. Juni 2002, 9.04 bis 10.00 Uhr, Radio NÖ Gast: Willy Puchner

St. Pölten (OTS) - Längst schon hat er sich in verschiedenen künstlerischen Bereichen einen klingenden Namen gemacht: Willy Puchner ist Fotograf, Zeichner und Autor, Träger zahlreicher Auszeichnungen - erst Mitte Juni wurde er für sein "Tagebuch der Natur" mit dem Österr. Kinder- und Jugendbuchpreis geehrt.

Bekannt wurde der gebürtige Weinviertler - geboren 1952 in Mistelbach - vor allem durch die "Sehnsucht der Pinguine": Vier Jahre reiste er mit zwei großen Plastikfiguren um die Welt, plazierte und fotografierte die beiden vor berühmten Gebäuden und Orten - die Pyramiden in Ägypten zählten ebenso dazu wie Paris, New York oder Thailand. Weitere wichtige Bücher des genauen, einfühlsamen Beobachters: "Dorfbilder", "Zum Abschied - zur Wiederkehr" oder "Die Wolken der Wüste".

Im Gespräch mit Günther Frank erzählt Willy Puchner, wie es ihm immer wieder gelingt, den (nicht nur fotografischen) Blick für das Wesentliche zu finden.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michael Koch
ORF Landesstudio Niederösterreich
Telefon: 02742 / 2210 - 23 754

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA/NOA/OTS