Kogler: FPÖ-Wahlzuckerl namens Steuerreform

FPÖ-Steuerreform verspricht neues Belastungspaket

OTS (Wien) - "Die Ankündigungen von Seiten der FPÖ ihre Pläne für eine Steuerreform entgegen allen seriösen Expertenmeinungen noch vor der nächsten NR-Wahl durchzuziehen, unterstreicht ein weiteres Mal ihre Unglaubwürdigkeit", kritisiert heute der Wirtschaftssprecher der Grünen, Werner Kogler.

"Es ist heute schon klar, wer den Preis für diese Wahlzuckerl wird zahlen müssen: die Bevölkerung und insbesondere die sozial Benachteiligten, - das war noch bei jedem Belastungspaket so", so Kogler.

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (++43-1) 40110-6697
http://www.gruene.at
presse@gruene.atPressebüro der Grünen im Parlament

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB/FMB