Änderung der Beginnzeit der Pressekonferenz zum MOZART/DA PONTE-Zyklus im Theater an der Wien: 10 Uhr statt 9.30 Uhr

Aviso an die REDAKTIONEN - Im Zusammenhang mit OTS0118 v. 29.5.2002

Wien (OTS) - Die Beginnzeit der Pressekonferenz zum MOZART /DA PONTE-ZYKLUS am Dienstag, 4. Juni 2002 wurde auf 10 Uhr verschoben.

Maestro Riccardo Muti und Staatsoperndirektor Ioan Holender werden im Zuschauerraum des Theaters an der Wien den MOZART/DA PONTE-ZYKLUS präsentieren.

Bitte bestätigen Sie Ihr Kommen unter Tel: 51444-2308 im Pressebüro der Wiener Staatsoper.
(Schluß)

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Staatsoper/Pressebüro
Mag. Margarete Arnold
Tel.: (01) 514 44 / 2309
Fax: (01) 514 44 / 2980
margarete.arnold@wiener-staatsoper.at
http://www.wiener-staatsoper.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | STO/STO/OTS