"Brunnenviertel-Fotoalbum" in der Gebietsbetreuung 16

Fotos bis zum "Album-Fest" am 6. Juni abgeben

Wien, (OTS) Die Gebietsbetreuung Ottakring beteiligt sich mit einem vergnüglichen wie auch spannenden Kunstprojekt am großen Kulturfestival "Soho in Ottakring". Bewohner des 16. Bezirkes können Fotografien aller Art, vom heiteren "Schnappschuss" bis zu Aufnahmen von Familienanlässen, bis Donnerstag, 6. Juni, in die Gebietsbetreuung in Wien 16., Haberlgasse 76, bringen. Aus den Fotos entsteht ein "Brunnenviertel-Fotoalbum" und zugleich ein "Spiegel der Zeit". Der Bilderbogen wird bei einem "Album-Präsentationsfest" im Betreuungslokal am Donnerstag, 6. Juni, ab 18 Uhr, vorgestellt. Auskünfte über das Kunstprojekt geben die Gebietsbetreuer unter der Telefonnummer 406 41 54.

Für Zuschriften per E-Mail ist die Gebietsbetreuung Ottakring unter gb16@kaisme.at erreichbar.

Gebietsbetreuer nehmen Bilder am Samstag entgegen

Das Publikum wählt beim Fest am kommenden Donnerstag die 10 "besten" Fotografien aus, diese Aufnahmen werden sodann als Postkarten-Serie produziert. Die regulären Öffnungszeiten der Gebietsbetreuung lauten: Montag bis Mittwoch von 9 bis 12 Uhr sowie von 14 bis 16 Uhr, Donnerstag von 14 bis 21 Uhr und Freitag von 9 bis 12 Uhr. Speziell für das Kunstprojekt "Brunnenviertel-Fotoalbum" hält die Gebietsbetreuung (in der Haberlgasse 76) auch am Samstag, 2. Juni, ihre Pforten offen, die Bilder sollen in der Zeit zwischen 11 und 15 Uhr abgegeben werden.

Fotografien aus dem "Grätzl" oder von Bekannten und Verwandten bis zu Aufnahmen von Wohnung, Arbeitsplatz oder Stammlokal, im "Brunnenviertel-Fotoalbum" ist Platz für sämtliche Bilder. Mit Fotos sind Erinnerungen verbunden und folglich wird durch das "Album" (es handelt sich dabei um eine Reihe großflächiger Schautafeln) eine "Erinnerungslandkarte des Brunnenviertels" und seiner Bewohner geschaffen. Den Projektteilnehmern wird das Anbringen von Bildtexten und Kommentaren bei ihren eigenen oder fremden Aufnahmen ermöglicht. Diese "handschriftlichen" Bemerkungen unterstreichen die Einmaligkeit der Bildersammlung. In den Wochen nach dem "Präsentationsfest" werden die Fotografien den Leihgebern wieder ausgefolgt.

Allgemeine Informationen:
o Kulturfestival "Soho in Ottakring":
http://www.sohoinottakring.at/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK