Zubau für Kindergarten Traiskirchen-Tribuswinkel

Auch Altbestand wurde saniert

St.Pölten (NLK) - In Tribuswinkel in der Stadtgemeinde
Traiskirchen (Bezirk Baden) eröffnen Landesrätin Christa Kranzl und Landesrat Fritz Knotzer am Freitag, 17. Mai, um 14 Uhr im NÖ Landeskindergarten einen neuen Bewegungsraum und einen Gruppenraum. Anschließend findet von 15 bis 18 Uhr ein "Tag der offenen Tür" statt.

Der ursprünglich eingruppige Kindergarten wurde 1927 eröffnet und 1928 vom Land Niederösterreich übernommen. 1967 wurde zum Kindergarten eine weitere Gruppe zugebaut. Der Bewegungsraum und ein Gruppenraum wurden nun wegen Bauschäden abgebrochen. Statt dessen wurde in westlicher Richtung ein Zubau für eine Gruppe mit einem Bewegungsraum und den dazugehörigen Nebenzimmern errichtet. Zudem mussten im Bestand Sanierungsarbeiten durchgeführt werden. Die anerkannten Kosten betragen 400.000 Euro.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12312Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK