Erinnerung: IV-PK "Public Private Partnership" mit BM Reichhold

Sehr geehrte Frau Kollegin,
Sehr geehrter Herr Kollege,

Die Partnerschaft mit Unternehmen im Rahmen der vielfältigen Public Private Partnership (PPP)-Modelle bietet neue Chancen für die öffentliche Hand, Bürgerinnen und Bürger sowie den Standort. Österreich hat in diesem Bereich erheblichen Nachholbedarf. Gerade beim Ausbau der Verkehrsinfrastruktur muss die Zusammenarbeit zwischen Staat und Privat forciert werden.

Aus Anlass der Veranstaltung "Public Private Partnership", bei der eine Reihe von für öffentliche Hand und Unternehmen vorteilhafte PPP-Modelle präsentiert werden, laden wie Sie zu einer

Pressekonferenz
"Public Private Partnership -
Business meets Administration"

am Montag, 29. April 2002, 10.30 Uhr,
Krupp-Saal, 1. Stock, Haus der Industrie,
Schwarzenbergplatz 4, 1031 Wien.

Ihre Gesprächspartner sind:
Ing. Mathias Reichhold, Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie und
Dkfm. Lorenz Fritz, Generalsekretär der Industriellenvereinigung.

Ich freue mich, Sie oder einen Vertreter Ihrer Redaktion begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Mag. Christoph Neumayer
Bereichsleiter Marketing & Kommunikation

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (++43-1) 711 35-2306
Fax: (++43-1) 711 35-2313
info@iv-newsroom.at
http://www.iv-net.at

IV-Newsroom

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI/NPI