MORGEN: ÖVP-Wien-Pressekonferenz mit Dr. GÖRG zu Flächenwidmungen

ACHTUNG: Beginn der PK schon um 9.00 Uhr

Wien (ÖVP-Klub) Wir erlauben uns, die Damen und Herren von Presse, Hörfunk und Fernsehen zur Pressekonferenz der Wiener ÖVP, am FREITAG, den 22. Februar 2002, sehr herzlich einzuladen.

Thema:
Der angebliche Flächenwidmungsskandal war Mittelpunkt der medialen Aufmerksamkeit in den letzten Tagen. Dabei wurden von seiten der Wiener Grünen schwere Vorwürfe gegenüber dem damaligen Planungsstadtrat Dr. Bernhard GÖRG erhoben. Am Rande der morgen stattfindenden Klubklausur der Wiener ÖVP wird GÖRG zu diesen Vorwürfen erstmals Stellung nehmen.

Wir erlauben uns darauf hinzuweisen, dass die Klubklausur an sich unter Ausschluß der Öffentlichkeit stattfindet. Das Thema der morgigen Pressekonferenz ist ausschließlich die Stellungnahme von GÖRG zu den Vorwürfen der Wiener Grünen.

Teilnehmer:
LAbg. Dr. Bernhard GÖRG (Landesparteiobmann der Wiener Volkspartei)

Ort: Politische Akademie (Springer Schlössl/Studio 2)
1120 Wien, Tivoligasse 73

Termin: FREITAG; 22. Februar 2002

Zeit: 9.00 Uhr

Die Wiener ÖVP freut sich auf Ihr Kommen.

Rückfragen & Kontakt:

Daniel KOSAK (Pressesprecher)
Tel.: (01) 4000 / 81 915
Mobil: 0676/53 09 362
Fax: (01) 4000 / 99 819 15
E-mail: presse@oevp.wien.at
http://www.oevp-wien.at

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR/VPR