NEUES AVISO: Pressegespräch mit BM für Justiz Dr. Dieter BÖHMDORFER

Das Bundesministerium für Justiz darf die Einladung zu unten angeführtem Pressegespräch wie folgt korrigieren:

Der Bundesminister für Justiz, Dr. Dieter BÖHMDORFER beehrt sich, die Vertreter von Presse, Hörfunk und Fernsehen zu einem

PRESSEGESPRÄCH
mit
- Bundesminister für Justiz Dr. Dieter Böhmdorfer,
- Em. Univ.Prof.DDr.Dr.hc. Franz Matscher, em. Richter des EGMR,
- MEP Mag. Peter Sichrovsky, Generalsekretär der FPÖ.

einzuladen.

Thema:

Internationale Medienenquete:
Pressefreiheit und Persönlichkeitsschutz in der EU

Eine rechtsvergleichende Standortbestimmung des österreichischen Medienrechts

Termin: Freitag, 8. Februar 2002, 9.00 Uhr

Ort: Bundesministerium für Justiz, Neustiftgasse 2, kleiner Festsaal

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Gerald Waitz
Pressesprecher BMJ
Tel.: 01/52152-2173
gerald.waitz@bmj.gv.at

Bundesministerium für Justiz

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NJU/NJU