Verkehrsmaßnahmen (2)

Gasgebrechen in Mauer

Wien, (OTS) Im 23. Bezirk, Mauer, ist auf dem Plateau Endresstraße/Rudolf Zeller-Gasse ein Gebrechen an einem Versorgungsstrang der WIENGAS (Durchmesser 250 Millimeter) aufgetreten. Die WIENGAS geht davon aus, die Arbeiten am Freitag, dem 1. Februar, beenden zu können. Die Kreuzung - es verkehren dort mehrere Buslinien - ist mit Behinderung in allen Relationen befahrbar. Es wird empfohlen, großräumig auszuweichen.

Weitere Informationen: www.wiengas.at/

(Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
e-mail: ziw@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK