Tag der offenen Tür in der Krankenpflegeschule Rudolfstiftung

Einblick in die Ausbildung einer diplomierten Krankenpflegefachkraft

Wien, (OTS) Der "Tag der offenen Tür" an der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege an der Krankenanstalt Rudolfstiftung der Stadt Wien fand dieser Tage statt. Ziel war es, allen BewerberInnen, InteressentInnen aber auch Angehörigen der derzeitigen SchülerInnen Einblick in die 3jährige Ausbildung zur diplomierten Gesundheits- und Krankenschwester/zum diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger zu vermitteln.

BewerberInnen für die Aufnahme in unserer Schule erhielten konkrete Informationen über die Voraussetzungen zur Anmeldung in eine Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege. Es wurde Einblick in die Tätigkeitsbereiche (eigenverantwortlich, mitverantwortlich, interdisziplinär) des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege gewährt. Über die Wichtigkeit der Praxisanleitung gaben diplomierte Gesundheits- und Krankenschwestern der KA Rudolfstiftung Auskunft. Informationen über Gesundheitserziehung und -förderung (u.a. gesunde Ernährung, Bewegung) konnten eingeholt werden. Zusätzlich bot sich die Gelegenheit die Schulräumlichkeiten und das Krankenhaus Rudolfstiftung zu besichtigen.

Für das leibliche Wohl der Gäste sorgte die Küche der KA Rudolfstiftung.

Weitere Informationen:

o Krankenanstalt Rudolfstiftung:

www.wien.gv.at/kav/krankpf/rud.htm

(Schluss) rog

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Andrea Rogy
Tel.: 53 114/81 231
Handy: 0664/516 44 73
e-mail: andrea.rogy@ggs.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK