Korrektur zu OTS 0139 vom 15. Jänner 2002

Österreichische Filme mit ORF-Beteiligung bei Filmfestivals von Saarbrücken und Rotterdam

Wien (OTS) - In der ORF-Meldung OTS0139 vom 15. Jänner 2002 "Österreichische Filme mit ORF-Beteiligung bei Filmfestivals von Saarbrücken und Rotterdam" wurde irrtümlich die Dokumentation "Im Spiegel der Maya Deren" von Martina Kudlácek als vom ORF im Rahmen des Film/Fernseh-Abkommens geförderte Produktion bezeichnet. Tatsächlich ist die Doku, die der gleichnamigen Avantgardefilmerin gewidmet ist, nicht mit finanzieller Förderung des ORF entstanden.

Rückfragen & Kontakt:

Ruza Holzhacker
(01) 87878 - DW 14703
http://programm.orf.at
http://kundendienst.orf.at

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK