Mehr Wert für gebrauchte Lebensversicherungen

Hamburg (OTS) - Jeder zweite Lebensversicherungsvertrag in Deutschland erreicht nicht die volle Laufzeit. So werden alljährlich rund 1,8 Millionen Verträge gekündigt oder zumindest beitragsfrei gestellt, weil die Versicherungsnehmer z.B. wegen eingetretener Arbeitslosigkeit oder Scheidung finanzielle Probleme haben, die Versicherungen nicht mehr benötigen oder eine andere Kapitalanlage bevorzugen.

Der Rückkaufswert, den die Versicherungsgesellschaften den Kündigungswilligen auszahlen, ist häufig enttäuschend gering.

Die neue Barwert-Policenbörse bietet Versicherungsnehmern nun die Möglichkeit, einen besseren Preis, einen höheren "Barwert", für seine Lebensversicherung zu erzielen.

Das Unternehmen mit Sitz am Stadtrand von Hamburg bietet als erste professionelle Handelsplattform die internetgestützte Vermittlung von existierenden Kapitallebensversicherungen an (www.barwert.de), führt Verkäufer mit solventen Kaufinteressenten zusammen, darunter private Investoren als auch Ankaufgesellschaften aus dem In- und Ausland. Bei Veräußerung einer Lebensversicherung teilen sich Käufer und Verkäufer den Gewinn, der sonst bei der Versicherungsgesellschaft verbleiben würde.

Im Vordergrund der Barwert-Policenbörse steht vor allem die Beratung des Verkäufers. Zunächst wird geprüft, ob sich ein Verkauf für Ihn überhaupt rechnet, und gegebenenfalls eine Alternative zur Kündigung aufzeigt. Kommt eine Veräußerung in Frage, vermittelt Barwert Interessenten und wickelt den Verkaufsvorgang über ein Notarbüro ab. Bis zum Verkauf sind die Angebote anonym dargestellt, so dass der Datenschutz für den Verkäufer gewährleistet ist.

OTS Originaltext: Barwert-europäische Versicherungsvermittlungs GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen & Kontakt:

Ansprechpartner:
Klaus Secker
Manhagener Allee 30,
22926 Ahrensburg / Hamburg
Tel.: 040 - 75 115 220 oder 04102 69 5000
http://www.barwert.de
info@barwert.de

Barwert-europäische Versicherungsvermittlungs GmbH

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS