Nach wie vor Kettenpflicht auf einigen Bergstraßen in NÖ

Landesweit strenger Frost: Temperaturen bis zu minus 25 Grad

St.Pölten (NLK) - Strenger Frost sorgte heute Morgen für klirrende Kälte und bescherte einigen Regionen in Niederösterreich Spitzenwerte: Im Raum Gaming wurden - 25 Grad gemessen, gefolgt von den Regionen rund um Lilienfeld und Schrems mit - 24 bzw. - 22 Grad.

Kettenpflicht für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen besteht nach wie vor auf der B 20 über den Annaberg und den Josefsberg, auf der B 21 über den Ochsattel, auf der B 23 über den Lahnsattel und auf der B 71 über den Zellerain ab Holzhüttenboden. Dazu ist auf den Landesstraßen abschnittsweise noch mit Schneefahrbahnen zu rechnen. Sonst sind die Straßen in Niederösterreich durchwegs trocken und somit ungehindert befahrbar.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12163Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK