Kulturkalender 2002

Wien, (OTS)

Jänner

o Bis 6. Jänner 2002

"Tele(visions) - Kunst sieht fern"
Ausstellung in der Kunsthalle Wien
o Bis 13. Jänner 2002

"Dem Glücklichen schlägt keine Stunde...
...oder wie die Vorstellung von der ‚Wiener
Gemütlichkeit’ entstand"
Ausstellung im Uhrenmuseum der Stadt Wien
o Bis 20. Jänner 2002

"Im Nacken das Sternenmeer"
"Ludwig Meidner, ein deutscher Expressionist"
Ausstellung im Jüdischen Museum der Stadt Wien
o Bis 27. Jänner 2002

"Nestroy. Die Welt steht auf kein’ Fall mehr lang"
Ausstellung im Historischen Museum der Stadt Wien
o Bis 2. Februar 2002

"* in Südtirol, lebt in Wien"
"Bildende Künstler aus Südtirol"
Ausstellung von Kunstwerken aus der Sammlung der
Stadt Wien in der Galerie "Museum auf Abruf"
o Bis 3. Februar 2002

"Ausgeträumt...."
Internationale Gruppenausstellung, kuratiert von
Kathrin Rhomberg in der Secession
o Bis 10. Februar 2002

"Robert Adrian X"
Ausstellung in der Kunsthalle Wien , Halle 2
o Bis 17. Februar 2002

"Mode von Kopf bis Fuß 1750-2001"
Ausstellung des Historischen Museums der Stadt Wien
in der Hermesvilla im Lainzer Tiergarten
o Bis 24. Februar 2002

"Displaced - Paul Celan in Wien 1947/1948”
Ausstellung im Jüdischen Museum der Stadt Wien
o Bis 4. März 2002

"Sturm der Ruhe. What is Architecture"
Ausstellung zur zeitgenössischen Architektur im Architekturzentrum Wien
o Bis 5. April 2002

"Kulturalternativen. Tanz, Theater & Performance im
Werkstätten- und Kulturhaus"
Ausstellung der Stadt- und Landesbibliothek auf dem Bibliotheksgang
o Bis 15. April

"Emerging Archtecture 2. Kommende Architektur 2. 10 More Austrians"
Ausstellung im Architekturzentrum Wien
o 19. bis 27. Jänner

"Resonanzen"
Festival alter Musik im Konzerthaus

Februar

o 5. Februar bis 11. April

"Vom Singen, Summen, Jodeln und Brummen"
Kindermusikwochen in der "Alten Schmiede", bei denen es um besondere Stimmen und alte Instrumente geht
o 7. Februar bis 24. März 2002

"Vom Wiener Pfennig zum Euro"
"Geld - Wiener Provinienz"
Ausstellung im Historischen Museum der Stadt Wien
o 7. Februar bis 31. Mai 2002

"Vom Lichtspieltheater zum Kino-Center"
"Wiens Kinowelt gestern und heute"
Ausstellung des Stadt- und Landesarchivs im Ausstellungsfoyer
des Archivs im Gasometer
o 8. Februar bis 28. April

"Yayoi Kusama"
Personale der Künstlerin in der Kunsthalle Wien
o 12. Februar bis 28. April 2002

"Havdala"
Judaica Ausstellung, in deren Mittelpunkt die Ritualgegenstände für Schabbat stehen, im Jüdischen Museum der Stadt Wien
o 14. Februar bis 14. April

"Manfred Erjautz"
Personale in der Secession
o 23. Februar bis 24. März

3. Internationales Akkordeonfestival
18 Konzerte an 18 verschiedenen Spielstätten mit ca. 120 Künstlern aus 14 Ländern
o Ab Februar 2002

"Kim Sooja - A Needle Woman"
Videoarbeiten der in New york lebenden koreanischen Künstlerin Kunsthalle Wien, project space am Karlsplatz

März

o 1. März bis 27. April 2002

"Schwarz - Weiss"
"Kontrast Reduktion Konzentration"
Ausstellung von Kunstwerken aus der Sammlung der Stadt Wien in
der Galerie "Museum auf Abruf"
o 5. bis 27. März 2002

"Kurdische Malerei" (Arbeitstitel)
Ausstellung des Historischen Museums der Stadt Wien in der Volkshalle des Wiener Rathauses
o 5. März bis 2. Juni 2002

"Der Maler und Bildhauer Ernst Eisenmayer"
Ausstellung im Jüdischen Museum der Stadt Wien
o 5. März bis 28. April 2002

"Helden der Sowjetunion"
Eine Kunstinstallation von OZ Almog im Jüdisschen Museum der Stadt Wien
o 6. bis 16. März

"Hörgänge"
Festival zeitgenössischer österreichischer Musik im Konzerthaus o 7. bis 10. März 2002

"Literatur im März"
Literarische Veranstaltungsreihe in der Kunsthalle Wien zum
Thema "Frauen"
o 14. bis 20. März

"Literatur für junge Leser"
Kinderliteraturwoche im Künstlerhaus mit Lesungen,
Kindertheater, Ausstellungen und Workshops
o 21. März bis 22. September 2002

"GARTEN-KUNST"
"Bilder und Texte von Gärten und Parks"
Ausstellung des Historischen Museums der Stadt Wien in der Hermesvilla im Lainzer Tiergarten
o 22. März bis 1. April

"Osterklang Wien 2001"
Österliches Musikfestival mit Oratorien und Konzerten in
Kirchen, Konzertsälen und Theatern
o 29. März bis 9. Juni 2002

"Kapital & Karma"
Ausstellung zeitgenössischer Kunst aus Indien in der Kunsthalle Wien, Halle 2
o März

"Haydn-Tage"
Konzert-Zyklus im Musikverein

April

o 4. April bis 31. Oktober 2002

Foto-Ausstellung von Didi Sattmann
Ausstellung des Historischen Museums der Stadt Wien im Otto- Wagner-Pavillon auf dem Karlsplatz
o 5. April bis 8. Mai 2002

Frühlingsfestival
Musikfestival zum Thema "Welten - Gegenwelten, Musik zwischen Himmel und Erde" im Konzerthaus
o 10. April 2002

"mega: manifeste der anmaßung"
"Forum für experimentelle Architektur"
Ausstellung im Künstlerhaus
o 11. April bis 26. Mai 2002

"Auf der Spur des Glücks"
"250 Jahre Österreichisches Lotto" (Arbeitstitel)
Ausstellung im Historischen Museum der Stadt Wien
o 11. April bis 5. August 2002

"Steven Holl"
Ausstellung im Architekturzentrum Wien
o 25. April bis 23. Juni 2002

"Ayse Erkmen"
Personale in der Secession
o April 2002 bis Oktober 2002

"Tierschaustellungen in Wien"
Ausstellung der Stadt- und Landesbibliothek auf dem Bibliotheksgang

Mai

o 1. Mai bis 16. Juni 2002

"Wiener Festwochenkonzerte"
Musikfestival im Musikverein zu den Wiener Festwochen
o 3. Mai bis 12. Juli

"Arnold Schönberg und sein Gott"
Ausstellung im Arnold Schönberg Center
o 10. Mai bis 16. Juni

Wiener Festwochen
- 38 Produktionen, davon sechs Eigenprodiuktionen, 21. Co-Produktionen und elf Gastspiele, Ensembles aus 14 Ländern zu Gast, 156 Aufführungen u. a. im Theater an der Wien, im Museumsquartier, im Akademietheater, Ronacher, Odeon, Schauspielhais, dietheater Künstlerhaus.
- U. a. zu sehen: Musiktheater: "Il Ritorno d’Ulisse in Patria" von Monteverdi, "The Turn of the Screw" von Benjamin Britten, "Drei Schwestern" von Peter Eötvös, die Welturaufführung von Steve Reichs "Three Tales", die Produktionen des Mozart-Da Ponte-Zyklus.
- Im Schauspiel Stücke zeitgenössischer Autoren aus neun Ländern, darunter Stücke von Marina Carr (Irland), Jewgenij Grischkowez (Russland), Peter Handke und Wallace Shawn (USA).
- Weiters Schnitzlers "Anatol" (Regie Luc Bondy), Molnars
"Liliom" (Inszenierung von Michael Thalheimer), eine Dramatisierung von Bulgakows "Der Meister und Margarita"
(Frank Castorf) sowie "Die Bakchen" des Euripides (Regie Johan Simons)
- Gastspiele von Robert Lepage, Simon MCBurney, "El Periferico
de Objetos” "Forced Entertainment" und "The Shout"
o 14. Mai bis 13. Oktober 2002

"Emigration - Immigration" (Arbeitstitel)
Ausstellung zum Thema der Begegnung von Gedenkdienst leistenden Zivildienern mit Emigranten im Jüdischen Museum der Stadt Wien (zugleich in der Galerie Leo Baeck in New York)
o 16. Mai bis 9. September

"Walter Pichler - Das Haus"
Ausstellung im Architekturzentrum Wien
o 17. Mai bis 29. Juni

"Interieur"
"Der Blick in den Raum"
Ausstellung von Kunstwerken aus der Sammlung der Stadt Wien in
der Galerie "Museum auf Abruf"
o 24. Mai bis 25. August

"Lebende Bilder"
"Die Kunst der ‚Tableaux Vivants’ in Fotografie, Film und Video" Ausstellung in der Kunsthalle Wien

Juni

o 5. Juni bis 27. September

"Wiener Theater und ihre Schauspieler”
Ausstellung des Stadt- und Landesarchivs im Ausstellungsfoyer
des Archivs im Gasometer
o 6. Juni bis 1. September 2002

"Impressionisten aus Belgrad" (Arbeitstitel)
Ausstellung im Historischen Museum der Stadt Wien
o 8. bis 12. Juni 2002

"Multikids"
Multikulturelles Kindertheaterfestival im "dietheater Künstlerhaus"
o 19. Juni bis 29. September 2002

"Ernst Epstein (1881 - 1938).Der Bauleiter des Looshauses als Architekt
Ausstellung im Jüdischen Museum der Stadt Wien
o 17. bis 22. Juni 2002

"Kinderklang"
Wiener Kindermusikfest mit Musical, Tanz, Singspielen und Konzerten in kindergerechter Moderation.
o 24. Juni bis 7. Juli 2002

Jazzfest Wien"
Jazzfestival an verschiedenen Schauplätzen, u. a. in der Wiener Staatsoper, im Arkadenhof des Rathauses und auf dem Rathausplatz (frei zugängliche Konzerte)
o 28. Juni bis 22. September 2002

"Ugo Rondinone"
Personale des in New york lebenden Schweizer Künstlers Kunsthalle Wien, Halle 2
o 29. Juni bis 1. September

Musikfilmfestival auf dem Wiener Rathausplatz

Juli

o 4. Juli bis 1. September 2002

"Rirkrit Tiravanila"
Personale in der Secession
o 12. Juli bis 12. Oktober 2002

"Bilder von Wien"
"Topographie heute"
Ausstellung von Kunstwerken aus der Sammlung der Stadt Wien in
der Galerie "Museum auf Abruf"
o 9. Juli bis 22. August 2002

"Klangbogen Wien 2002"
Musikfestival mit Konzerten, Kammermusik und Musiktheater im Theater an der Wien, in Konzertsälen, Palais , dem Semper-Depot und an anderen Spielorten
o 11. Juli bis 11. August 2002

"ImPuls Tanz Festival"
Festival für zeitgenössischen Tanz mit internationalen Compagnien im Burgtheater, Akademietheater, Kasino am Schwarzenbergplatz und zwei Bühnen im Museumsquartier
o 11. Juli bis 25. August" 2002

Kino unter Sternen
Freiluftkino im Augarten

September

o 5. September 2002 bis 27. Januar 2003

"9=12 Neues Wohnen in Wien"
Ausstellung im Architekturzentrum Wien
o 12. September bis 20. Oktober 2002

"Russische Fotografie" (Arbeitstitel)
Ausstellung im Historischen Museum der Stadt Wien
o 14. bis 21. September

"Hallamasch"
Multikulturelles Festival an verschiedenen Veranstaltungsorten
o September

Premiere des Musicals "Wake up" von Rainhard Fendrich im Theater an der Wien
o September/Oktober

"wean hean"
Wienerliedfestival an verschiedenen Schauplätzen

Oktober

o 2. Oktober 2002 bis 31. Jänner 2003

"Bach-Dorf-Stadt-Bezirk - 1000 Jahre Liesing"
Ausstellung des Stadt- und Landesarchivs im Ausstellungsfoyer
des Archivs im Gasometer
o 11. Oktober bis 1. Dezember 2002

"postscript"
"Ein typografisches Projekt"
Ausstellung im Künstlerhaus
o 11. Oktober 2002 bis 9. Februar 2003

"Martin Arnold"
Arbeiten des profilierten österreichischen Filmemachers Kunsthalle Wien, Halle 2
o Ab 17. Oktober 2002

"Gertrude Höchsmann"
Ausstellung des Historischen Museums der Stadt Wien im Heiligenkreuzer Hof
o 18. bis 30. Oktober 2002

"Viennale"
Wiener Internationales Filmfestival, in verschiedenen Kinos der Stadt
o Ab 24. Oktober 2002

"Sammlung Eisenberger" (Arbeitstitel)
Ausstellung des Historischen Museums der Stadt Wien in der Hermesvilla
o 24. Oktober bis Ende November

"Wien Modern"
Zeitgenössisches Musikfestival im Konzerthaus und an anderen Schauplätzen
o 31. Oktober 2002 bis 11. Jänner 2003

"Mittellos"
"Existenzen am Limit"
"Eine Geschichte der Armut"
Ausstellung im Historischen Museum der Stadt Wien
o Oktober

"Wien im Rosenstolz"
Veranstaltungsreihe im Zeichen des Wienerlieds im Cafe Schmid- Hansl
o Oktober 2002 bis April 2003

Literaturausstellung zu Helmut Eisendle
Ausstellung der Stadt- und Landesbibliothek auf dem Bibliotheksgang

November

o 15. November 2002 bis 8. Februar 2003

"1 von 9"
"Kunst aus dem Burgenland"
Ausstellung von Kunstwerken aus der Sammlung der Stadt Wien in
der Galerie "Museum auf Abruf"
o November

"Voicemania"
A Cappella - Internationales Stimmenfestival an verschiedenen Schauplätzen

Dezember

o 13. Dezember 2002 bis 9. März 2003

"site-seeing"
"Die Disneyfizierung der Städte"
Ausstellung im Künstlerhaus

(Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
e-mail: gab@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK