ARBÖ: Starke Schneefälle führten zu Sperre einer wichtigen Nord - Süd Verbindung!

B138, Pyhrnpaß Bstr. für den gesamten Verkehr gesperrt

Wien (ARBÖ) - Nach den starken Schneefällen der letzten Stunden mußte die Pyhrnpaß Bstr. zwischen Sankt Pankraz und Klaus gesperrt werden. Grund der Sperre waren laut ARBÖ Informationsdienst mehrere hängengebliebene Schwerfahrzeuge und einige Pkw, die noch Sommerreifen aufgezogen hatten. Da es keine Umleitung gab, bildete sich ein kilometerlanger Stau in beiden Richtungen.

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 89121-211
e-mail:id@arboe.at
Internet: http://www.arboe.at

ARBÖ-Informationsdienst/Florian Heine

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR/NAR