Das ORF-Kuratorium - Bilanz und Statistik

Wien (OTS) - Heute, am Mittwoch, dem 5. Dezember, findet die letzte Sitzung des ORF-Kuratoriums statt, dessen Funktionsperiode mit 31. Dezember 2001 endet. Im Folgenden ein statistischer Überblick:

Mit dem Rundfunkgesetz 1974 wurden das Kuratorium und die Hörer- und Sehervertretung als Organe des Österreichischen Rundfunks eingerichtet. Das Kuratorium umfasst 35 Mitglieder (sechs Mitglieder werden von der Bundesregierung unter Berücksichtigung des Stärkeverhältnisses der politischen Parteien im Nationalrat bestellt, neun Mitglieder bestellen die Länder, weitere neun Mitglieder bestellt die Bundesregierung, sechs Mitglieder die Hörer-und Sehervertretung, fünf Mitglieder werden vom Zentralbetriebsrat bestellt). Es war das Nachfolgeorgan des Aufsichtsrats (Rundfunkgesetz 1966), der 22 Mitglieder umfasste (neun Ländervertreter, insgesamt fünf Vertreter der Bereiche Kirchen und Religionsgesellschaften, Wissenschaft, Kunst, Bildung und Sport, sechs Parteienvertreter und zwei Betriebsräte).

Die erste Sitzung des ORF-Kuratoriums fand am 24. September 1974 statt, inklusive der Sitzung am 5. Dezember 2001 gab es insgesamt 175 Plenarsitzungen. In den vergangenen 27 Jahren gab es insgesamt 148 Mitglieder des Kuratoriums.

Die Vorsitzenden des ORF-Kuratoriums:

  • Dr. Othmar Slunsky (Vorsitz vom 24. September 1974 bis 13. Oktober 1980)
  • Alfred Stingl (Vorsitz vom 13. November 1980 bis 20. Oktober 1986)
  • Siegbert Metelko (Vorsitz vom 20. Oktober 1986 bis 14. Juli 1999)
  • Rektor Univ.-Prof. DI DDr. Leopold März (Vorsitz seit 14. Juli 1999)

Die stellvertretenden Vorsitzenden:

  • Friedrich Peter (Vorsitzender-Stellvertreter vom 24. September 1974 bis 14. Oktober 1974)
  • Michael Luptowits (Vorsitzender-Stellvertreter vom 25. November 1974 bis 28. September 1977)
  • Dr. Franz Stauber (Vorsitzender-Stellvertreter vom 28. September 1977 bis 13. Oktober 1980)
  • Hans Richard Bogner (Vorsitzender-Stellvertreter vom 13. Oktober 1980 bis 14. Oktober 1982)
  • DI DDr. Hans Lechner (Vorsitzender-Stellvertreter vom 29. November 1982 bis 15. Juni 1988)
  • Dr. Otto Bernau (Vorsitzender-Stellvertreter vom 4. November 1988 bis 1. Februar 1990)
  • Dr. Franz Schausberger (Vorsitzender-Stellvertreter vom 20. Dezember 1991 bis 8. Mai 1996)
  • Dr. Kurt Mazanek (Vorsitzender-Stellvertreter vom 8. Juni 1996 bis 14. Juli 1999)
  • Abg. z. NR Peter Schieder (Vorsitzender-Stellvertreter seit 14. Juli 1999)

DIE MITGLIEDER DES KURATORIUMS (von - bis)

AURACHER Dr. Michael (24.09.1974 - 31.03.1979)
AMON Walter (01.03.1988 - 19.12.1994)
ANDREAE Univ.-Prof. Dr. Clemens August (20.10.1986 - 26.05.1991) BARTENSTEIN Dr. Martin (06.12.1990 - 16.12.1991)
BAUMANN Franz (24.09.1974 - 20.08.1980)
BAUMGARTNER-GABITZER Dr. Ulrike (08.05.1996 - 29.02.2000)
BERGER Mag. Rudolf (01.04.1979 - 20.10.1986)
BERGMANN Kurt (22.06.1976 - 20.08.1986; 01.02.1990 - 01.12.1990) BERNAU Dr. Otto (24.09.1974 - 01.02.1990)
BRANDSTÄTTER Karl (01.02.1990 - 31.12.2001)
BLAHA Paul (20.10.1986 - 24.03.1987)
BLECHA Karl (24.09.1974 - 06.07.1982)
BOCHSKANL Peter (24.03.1987 - 01.02.1990)
BOGNER Hans Richard (24.09.1974 - 14.10.1982)
BÖSEL Dipl.-Ing. Friedrich (24.09.1974 - 17.10.1983)
BRUCKNER Winfried (13.10.1980 - 01.02.1990)
BRUGGER Dr. Elisabeth (14.07.1999 - 31.12.2001)
BUSEK Dr. Erhard (24.09.1974 - 11.06.1976)
BÜRKLE Johann (24.09.1974 - 18.12.1979)
CAP Dr. Josef (15.12.1988 - 08.08.1996; 29.02.2000 - 31.12.2001) DARABOS Mag. Norbert (15.03.1993 - 14.07.1999)
DEMBSHER Helmut (13.10.1980 - 15.03.1993)
DOMANY Gen.-Sekr. Mag. Christian (29.02.2000 - 31.12.2001)
DOUCHA Heinz (23.03.1976 - 27.10.1986; 11.03.1998 - 14.07.1999) ECKER Mag. Dietmar (01.02.1990 - 04.03.1997)
EDER Hannes (03.02.2000 - 31.12.2001)
EDERER Magª. Brigitte (01.04.1997 - 31.12.2001)
EDLINGER Rudolf (13.12.1994 - 01.04.1997)
ETTL Ing. Harald (15.03.1993 - 14.07.1999)
FIEDLER Heinz (23.03.1976 - 31.12.2001)
FIRNBERG Dr. Hertha (26.06.1984 - 01.02.1990)
FOLLNER Dr. Ludwig (13.10.1980 - 01.02.1990)
FRISCHENSCHLAGER Dr. Friedhelm (21.03.1995 - 29.02.2000)
FROHNER Prof. Adolf (23.02.1976 - 10.10.1980)
FÜLLSACK Rudolf (19.12.1994 - 31.12.2001)
GLASER Karl (24.09.1974 - 15.04.1980)
GLUDOWATZ Walter (27.10.1986 - 01.03.1988; 07.04.1989 - 26.02.1996; 04.11.1996 - 31.12.2001)
GORBACH Landesstatthalter Hubert (29.02.2000 - 31.12.2001)
GRATZER Hans (26.06.1984 - 20.10.1986)
GREDLER Dr. Willfried (20.10.1986 - 18.11.1994)
GUGERBAUER Dr. Norbert (20.10.1986 - 03.10.1988)
HAIDER Dr. Jörg (12.02.1991 - 15.03.1993)
HAUER Ernest (26.02.1992 - 03.02.2000)
HÄUPL Dr. Michael (21.11.1988 - 13.12.1994)
HUSSLEIN Dr. Agnes (21.03.1995 - 31.12.2001)
HÜFFEL Dr. Clemens (20.03.1992 - 08.05.1996)
IVANCSICS Martin (09.12.1987 - 15.03.1993)
KABAS Mag. Hilmar (15.03.1993 - 08.05.1996)
KALINA Josef (04.03.1997 - 29.02.2000)
KELLER Dr. Heinrich (13.10.1980 - 15.12.1988)
KERN Mag. Christian (21.03.1995 - 29.02.2000)
KHOL Klubobmann Abg. z. NR Univ.-Prof. Dr. Andreas (29.02.2000 -31.12.2001)
KIRCHWEGER Dr. Peter (24.02.2000 - 31.12.2001)
KLINGLER Dr. Josef (15.03.1993 - 26.05.1999)
KNITEL Dr. Hans G. (13.10.1980 - 17.10.1983)
KOCZI Wolfgang (30.05.2000 - 31.12.2001)
KOHLMAIER Dr. Herbert (24.09.1974 - 28.09.1977)
KRAMMER Mag. Karl (20.10.1986 - 29.02.2000)
KRATKY Dr. Gerhard (06.05.1986 - 20.10.1986)
KRÜNES Dr. Helmut (26.06.1984 - 30.04.1986)
KRULA Dkfm. Ilse (01.06.1991 - 04.11.1996)
KUKACKA Mag. Helmut (20.10.1986 - 14.07.1999)
KÜBERL Franz (05.03.1998 - 31.12.2001)
LANGBEIN Kurt (12.04.1984 - 07.04.1989)
LECHNER Dipl.-Ing. DDr. Hans (16.04.1980 - 15.06.1988) LEYRER-SCHLOSSER Ing. Herbert (17.02.1981 - 13.05.1991)
LINS Dr. Guntram (29.10.1991 - 31.12.2001)
LOHRMANN Mag. Gustav (17.10.1983 - 20.10.1986)
LOTTERANER Ing. Max (24.09.1974 - 02.09.1980)
LUPTOWITS Michael (24.09.1974 - 01.07.1981)
MADER Dr. Gerald (24.09.1974 - 31.01.1985)
MADER Prof. Ing. Helmut (01.02.1990 - 31.12.2001)
MANDL Harald (24.03.1987 - 01.02.1990)
MAIER Mag. Ferdinand (21.01.1992 - 25.09.1992)
MARBOE Ernst W. (05.08.1974 - 27.02.1976)
MAURER Senatspräsident Mag. Ernest (29.02.2000 - 31.12.2001) MAUSSER Ing. Arnold (24.09.1974 - 23.03.1976)
MAZANEK Dr. Kurt (15.03.1993 - 14.07.1999)
MÄRZ Univ.-Prof. Dipl.-Ing. DDr. Leopold (15.03.1993 - 31.12.2001) MEISCHBERGER Abg. z. NR Ing. Walter Joh. (08.05.1996 - 09.03.1998) METELKO Siegbert (01.07.1981 - 14.07.1999)
MORAK Abg. z. NR Franz (21.03.1995 - 29.02.2000)
MÖDLHAMMER Präsident Bgm. Helmut (08.05.1996 - 31.12.2001)
MÜLLER Ing. Stefan (26.06.1984 - 08.05.1996)
NEUPER Hubert (29.02.2000 - 30.05.2000)
NEUWIRTH Karl (24.09.1974 - 01.03.1988)
PAMMER Dr. Georg (29.02.2000 - 31.12.2001)
PEKAREK Gen.-Dir. Dr. Klaus (14.07.1999 - 31.12.2001)
PETER Friedrich (24.09.1974 - 20.10.1986)
PETERSCHELKA Dr. Hubert (20.10.1986 - 31.03.1995)
PLOIER Eduard (24.09.1974 - 04.01.1998)
PLUHAR Kammerschauspielerin Erika (14.07.1999 - 29.02.2000)
PÖTTLER Christian (08.05.1996 - 29.02.2000)
PREISS Dr. Eva (24.09.1974 - 15.03.1993)
PREINFALK Mag. Hans (14.07.1999 - 31.12.2001)
PRIKOSZOVICH Ignaz (20.08.1980 - 17.02.1981)
PRIOR Prof. Dr. Fritz (24.09.1974 - 01.02.1990)
PROKOP Dipl.-Ing. Peter (01.02.1990 - 14.07.1999)
PÜHRINGER LHptm. Dr. Josef (14.07.1999 - 31.12.2001) PUNTSCHER-RIEKMANN Univ.-Doz. Dr. Sonja (14.07.1999 - 20.09.2000) PUSCH Dr. Hans (24.09.1974 - 15.01.1980; 17.10.1983 - 20.10.1986) RABL-STADLER Präs. Dr. Helga (08.05.1996 - 31.12.2001)
REITAN Claus (01.02.1990 - 31.07.1991)
RESCHEN Dipl.-Ing. Josef (20.10.1986 - 24.03.1987)
RUDAS Andreas (04.03.1997 - 29.02.2000)
SCHAUSBERGER Dr. Franz (04.11.1988 - 08.05.1996)
SCHENDER Horst (17.10.1983 - 20.10.1986)
SCHENNACH Stefan (03.10.2000 - 31.12.2001)
SCHIEDER Peter Abg. z. NR (24.09.1974 - 31.12.2001)
SCHILCHER Univ.-Prof. Dr. Bernd (24.09.1974 - 15.03.1993)
SCHMIDT Dr. Heide (04.11.1988 - 12.02.1991)
SCHUSTA Dr. Günter (01.02.1990 - 15.03.1993)
SCHUMANN Peter (26.06.1984 - 01.02.1990)
SEDLACZEK Dr. Robert (20.10.1986 - 01.02.1990)
SEEBER Dr. Gert (29.02.2000 - 31.12.2001)
SEEGER Robert (26.02.1996 - 31.12.2001)
SEREINIG Dr. Johannes (01.02.1990 - 04.03.1997)
SIPÖTZ Johann (01.02.1985 - 03.12.1987)
SKALNIK Sekt.-Chef Dr. Kurt (20.03.1992 - 08.05.1996)
SLUNSKY Dr. Othmar (24.09.1974 - 13.10.1980)
SMEJKAL Ingrid (25.09.1984 - 21.11.1988)
SMOLY Mag. Fritz (14.07.1999 - 31.12.2001)
SPIOLA Rudolf (24.09.1974 - 10.10.1980)
STAUBER Dr. Franz (24.09.1974 - 20.10.1986)
STEGER Dr. Norbert (02.11.1982 - 17.10.1983)
STEINBAUER Heribert (28.09.1977 - 21.03.1995)
STEINER Ing. Kurt (24.9.1974 - 12.04.1984)
STEINER Michaela (14.07.1999 - 31.12.2001)
STILLER Christian (14.09.1999 - 31.12.2001)
STINGL Alfred (24.09.1974 - 20.10.1986)
STRASSER Dr. Ernst (15.03.1993 - 29.02.2000)
STROBL Pius (01.02.1990 - 14.07.1999)
SULZBACHER Mag. Michael (15.03.1993 - 14.07.1999)
TRAGL Univ.-Prof. Dr. Karl Heinz (01.02.1990 - 15.03.1993)
VALLON Prof. Alfons (20.10.1986 - 24.03.1987)
VETTER Gustav (01.02.1990 - 21.03.1995)
VOGT Werner (24.03.1987 - 01.02.1990)
WEISS Jürgen (18.12.1979 - 22.10.1991)
WESELY Dr. Robert (20.10.1986 - 01.02.1990)
WESTENTHALER Klubobmann Abg. z. NR Ing. Peter (14.07.1999 -31.12.2001)
WINDISCHBAUER Dipl.-Ing. Dr. Gerhard (24.09.1974 - 13.10.1980) WINKLEHNER Univ.-Prof. Dr. Brigitte (29.02.2000 - 31.12.2001) WOTRUBA Prof. Fritz (24.09.1974 - 23.05.1975)
WRABETZ Dr. Alexander (08.05.1996 - 23.10.1998)
ZAUNER Hans (01.03.1988 - 26.02.1992)
ZEILER Gerhard (04.02.1980 - 20.10.1986)
ZIESEL Dr. Günther (15.11.1999 - 31.12.2001)
ZILK Prof. Dr. Helmut (06.07.1982 - 19.09.1984)

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 87878-12228

ORF-Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK