LH Sausgruber: Neue Impulse für die Erwachsenenbildung BILD Ut.: Neues Schul- und Seminarzentrum im Vorarlberger Wirtschaftspark in Götzis eröffnet

Götzis (VLK) - Im vergrößerten Vorarlberger
Wirtschaftspark in Götzis wurde auch ein Schul- und
Seminarzentrum eingerichtet. Volkshochschule und Lehranstalt
für Heilpädagogische Berufe teilen sich die neuen
Räumlichkeiten. Landeshauptmann Herbert Sausgruber betonte
bei der Eröffnungsfeier heute, Montag Abend die steigende
Bedeutung der Erwachsenenbildung: "Nur noch ein Drittel des
Wissens, das wir uns im Laufe eines Lebens aneignen müssen,
wird in der Schule erworben". ****

Den Einrichtungen der Erwachsenenbildung - in diesem Fall
der Volkshochschule und der Lehranstalt für Heilpädagogische Berufe - komme daher eine große Aufgabe und Verantwortung zu, führte der Landeshauptmann aus: "Sie müssen mit ihrem Angebot einem Bedarf entsprechen, sie müssen sich gegen immer mehr Konkurrenz in einem lukrativen Markt behaupten, sie müssen
den steigenden Erwartungen ihrer 'Konsumenten' gerecht
werden". Es gehe, so Sausgruber weiter, um den Einsatz neuer Methoden des Lehren und Lernens, neuer Medien, um die
flexible Gestaltung von Kursen, um die Vermittlung von neuen Fähigkeiten, wie Selbstkompetenz, die Fähigkeit, Lernen
selbst zu steuern, die Förderung von Lernautonomie, usw".

Der Landeshauptmann würdigte abschließend das großartige Engagement der Mitarbeiter der Volkshochschule Götzis und der Lehranstalt für Heilpädagogische Berufe: "Sie setzen
wertvolle Impulse für die Erwachsenenbildung".

Bitte Sperrfrist bis Montag, 26. November 2001, 18.30 Uhr,
beachten!
(tm/dig,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion/Chef vom Dienst
Tel.: 05574/511-20141
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664 625 56 68 oder 625 56 67
email: presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at

Landespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL