THE WORLD AWARDS 2001: Internationale Pressekonferenz am Samstag, 3.11., 11 Uhr, im ANA Grand Hotel, Wien, mit Gorbatschow, Pavarotti, Ted Turner, Richard Branson u.a. - BILD (web)

Wien (OTS) - Am 3. November werden zum zweiten Mal am Welttag des Mannes in der Wiener Hofburg die WORLD AWARDS von Michail Gorbatschow an Männer verliehen, die unsere Welt veränderten.

Bereits um 11 Uhr findet im ANA Grand Hotel in Wien, Kärntner Ring 9, 1010 Wien, eine Internationale Pressekonferenz mit einigen Preisträgern und Repräsentanten des Men's World Day statt.

Die Teilnehmer:

Michail Gorbatschow (Präsident des Men's World Day)
Ted Turner (World Media Award-Preisträger)
Luciano Pavarotti (World Social Award-Preisträger)
Georg Kindel (Gründer des Men's World Day)
Siegfried Meryn (Gründer des Men's World Day)
Sir Richard Branson (World Business Award-Preisträger)
Hans Dietrich Genscher (World Achievement Award-Preisträger)
Jay Jonas (FDNY)
Buzz Aldrin (Host des Abends, Apollo 11-Astronaut)
Maximilian Schell (Host des Abends)
Alfred Inzinger (GF Power Horse, Generalsponsor)

Moderator: Michael Troy

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)
Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at

Wir ersuchen um Ihre Akkreditierung beim International Media Department des Men's World Day:

Rückfragen & Kontakt:

Michael Troy, Katharina Hanl
Medical Connection/ World Connection
Official Organizer of The World Awards 2001
Tel. (++43 1) 367 18 00
Fax (++43 1) 367 18 00 20
office@medicalconnection.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS